1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pochende Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kassiopeia, 9. März 2008.

  1. Kassiopeia

    Kassiopeia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo ihr Lieben,

    wie ihr vllt noch wisst, warte ich ja zunächst mal auf die Blutwerte und werde in der Mainzer Praxis nur untersucht, wenn positive Marker vorhanden sind.

    Habe ja seit vielen Monaten, zT seit Jahren, Beschwerden.
    Seit einigen Tagen habe ich nun pochende, klopfende Schmerzen in der linken (auch rechten, jedoch nicht so schlimm) Ferse und kaudal der Sakralplatte. In der LWS bin ich auch ziemlich versteift und kann nachts oft nicht lange liegen.

    Kennt das jemand?

    In der letzten Woche konnte ich kaum auf die Ferse auftreten und beim Sitzen habe ich ein ständiges Klopfen im tiefen Rücken.

    Kassiopeia
     
  2. Kassiopeia

    Kassiopeia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Niemand da, der das kennt?

    Bin ich ganz alleine mit diesen Beschwerden?
    Vielleicht hat aber jemand eine Idee, wie das mit den Gelenkschmerzen zusammenhängen könnte?
    Ich denke da eventuell an eine Spondylarthritis oä, kenne mich aber einfach zu wenig aus!

    Kann jemand helfen?

    Kassiopeia
     
  3. jd4401

    jd4401 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kassiopeia,

    Fersenschmerzen können bei verschiedenen rheumatischen Erkrankungen auftreten, z.B. auch bei seronegativen Spondylarthriden. Schau doch mal links in der Leiste unter Krankheitsbilder und dort unter seronegative Spondarthritis. Vielleicht findest Du Dich ja da wieder?