1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pleuritis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sabeth, 3. Januar 2004.

  1. Sabeth

    Sabeth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hatte einer von euch schon eine feuchte Pleuritis, wenn ja wie hat sie sich geäußert und wie ist sie diagnostiziert worden?
    Gruß,
    Sabeth
     
  2. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo sabeth,

    ich hatte schon eine Pleuritis allerdings entzieht es sich meiner
    kenntnis ob trocken oder feucht (hat mein doc nix gesagt)

    ich bekam fieber mit zum teil über 39 grad hatte starke schmerzen
    beim atmen, und zwar so schlimm das
    ich am liebsten gar nicht geatmet hätte, ganz schlimm war es im
    sitzen, aber das liegen tat auch ziemlich doll weh, jede bewegung
    tat weh wie z.b. das heben der arme wurde zur quall und wehe
    ich musste husten oder niesen, da konnte ich den schmerzschrei
    nicht unterdrücken. selbst das festhalten der rippen, was man
    ja so instinktiv macht, hat da nichts geholfen.

    der arzt hat mich abgehört (lt.doc mit befund, was immer das heißt),
    den rippenbogen abgetastet und abgeklopt (mit finger auf der haut
    und seinen anderen fingern ein leichtes drauf klopfen,)
    dies tat mir schon sehr weh.

    danach sagte er mir dann das ich eine rippenfelentzündung habe
    und hat mir antibiotika, schmerzmittel und ruhe verordnet.

    es hat soweit ich mich noch drann erinnern kann gut 8 tage gedauert
    dann konnte ich mich schon wieder schmerzfrei bewegen, nur das
    direkte abtasten (drücken) tat noch weh.

    Ob sich allerdings eine feuchte Pleuritis auch so äußert oder noch
    zusätzoich andere symtome hat kann ich dir nicht sagen.

    ich wünsche dir ganz dolle besserung und ein schnelles abheilen!!
    lg
    elke

    hab noch vergessen zu sagen ich hatte bevor ich die pleuritis bekam
    eine lungenentzündung, dabei wurde schon erwägt eine punktion
    zu machen um das wasser raus zu lassen.
     
    #2 3. Januar 2004
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2004
  3. Monschein

    Monschein Guest