1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferdesalbe fürs Knie?

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde und Komplementärmedizin / Alternati" wurde erstellt von anka, 14. März 2011.

  1. anka

    anka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand schonmal was von einer Pferdesalbe gehört die man wohl bei Gelenkschmerzen verwenden kann? Die Salbe ist auf pflanzlicher Basis und soll die Gelenke kühlen und entspannen.
    Kann eine Salbe die für Pferde gemacht ist auch beim Menschen wirken?

    Lg
     
  2. sternfieber

    sternfieber Der Brummkreisel

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    2.789
    Zustimmungen:
    0
    Hallo anka,

    die Salbe kannst du in der Apotheke kaufen. Die enthält Arnika, Rosmarin usw. Mein Freund schwört drauf. Ich nehme lieber gleich Voltaren.
     
  3. Monsterdackel

    Monsterdackel wie so lieb...

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Leipzig
    es gibt eine Salbe für´s Pferd mit Menthol; Heparin und Salicylsäure (Wirkstoff von Aspirin) Hat eigentlich jeder Pferdetierarzt da, kann der kleintierkollege auch besorgen
    LG
     
  4. Hoffeglaube

    Hoffeglaube Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Anka,

    wenn du dir nicht sicher bist hole dir erst eine kostenlose probe in der apotheke.
    Mir hilft sie nicht, aber mein partner nimmt sie gern.

    Gute Besserung
    Hoffeglaube
     
  5. anka

    anka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Werde gleich mal in der Apotheke nach einer Probe fragen, dass ist ein guter Tipp! Erstmal ausprobieren :)

    Danke auch für die anderen Antworten.

    Lg
     
  6. Sirsha

    Sirsha Beardiemama

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Wiiieeeeher!

    Hallo, wenn Du Pferdesalbe nehmen möchtest, ist die vom Tierarzt stärker als die aus der Apotheke.
    Bei Prellungen usw. sehr gut, gegen andere Schmerzen habe ich sie noch nicht ausprobiert.

    LG

    Sirsha
     
  7. kelvin

    kelvin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ausprobieren! Die Salbe ist auch sehr gut nach dem Training oder Belastung, jeder reagiert anders. Ich habs mal probiert vor jaaaaahren und weiß gar nicht mehr warum ich es nicht weiter angewendet habe *grübel*... ich kenne auch einige, die absolut drauf schwören.

    Kelvin
     
  8. Marietta_OWL

    Marietta_OWL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
    Ist sie für Pferde gemacht oder aus Teilen vom Pferd?

    Ich habe sie früher auch mal mehrere Monate für mein Knie ausprobiert. Hat nichts gebracht.

    Ich hatte in meiner wie sandartige Partikel darin, habe sie im Drogeriemarkt gekauft. Konnte jetzt nicht zuordnen, was das war. Hätten auch fein geriebene Knochenteilchen vom Pferd seien können, die zur besseren Durchblutung beim Einreiben helfen sollten. Vielleicht heißt sie auch deswegen Pferdesalbe. Auf der Verpackung stand nichts. Meine ist von Enzborn.
     
    #8 15. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2011
  9. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo und guten Morgen,
    die Salbe ist für Pferde gemacht.

    Gibt es auch in Drogeriemärkten zu kaufen,
    ich bevorzuge die vom Tierdok (Konzentration).
    Gibt es auch mit Markennamen.

    Ist unbedenklich, da auch nicht im Doping- Katalog.

    Einen Versuch ist es immer wert, Reiter schwören darauf.
    LG von Juliane.
     
  10. anka

    anka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal die ist für Pferde gemacht :eek:


    Hab mir heute morgen eine Probe aus der Apotheke geholt. Die haben nach meiner Nachfrage auch nach der Salbe recherchiert die wirklich für Pferde hergestellt wird. Da ist wirklich eine höhere Konzentration an Wirkstoff drin. Die können sie mir auch bestellen.

    Danke für die vielen Tipps und Hinweise!

    Lg
     
  11. Marietta_OWL

    Marietta_OWL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
    Na dann bin ich als Tierschützerin endgültig beruhigt. Hatte mir schon riesige Gedanken gemacht, daß wegen der Salbe Pferde gequält und mißhandelt (Schlachtviehtransport usw.) werden.
     
  12. Marietta_OWL

    Marietta_OWL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
    Hallo Anne!

    Dann bin ich ja endgültig beruhigt. Raiffeisen verkauft auch Pferdezubehör. Also "pferdefreundliches Geschäft". Es gibt auch Magowsky Sonderposten Läden. Da habe ich schon mal gesehen, daß die Pferde-Balsam-Gel für 1,99 Euro (500 ml) anbieten, es ist ebenfalls die weiße Plastikdose mit dem roten Deckel.
     
  13. böhseZicke

    böhseZicke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis PM
    Ich muss hierzu mal ne blöde Frage stellen: tragt ihr die Salbe einfach so auf vorm schlafen gehen oder so? oder tragt ihr die auf, wenn die Knie schmerzen?
    habe von der guten Wirkung der Salbe schon öfter gehört, war mir aber nie sicher wann ich dich auftragen muss, um auch etwas feststellen zu können. :confused:
     
  14. hgabriele

    hgabriele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    die salbe ist sehr gut

    nehmen wir in unserer familie schon seit jahren. früher nur im pferdefachhandel, da war die dose (weiß mit rotem deckel) mit 500 ml gute 19,95 teuer.
    mittlerweile gibt es immer wieder aktion (aldi, lidl norma etc) da werden diese dosen sehr günstig angeboten.
    in erster linie kühlt die salber und in zweiter linie linders sie dann ein bisschen. ist mittlerweile wirklich fast überall günstig zu bekommen. wir haben immer ein vorrat zuhause.
    lg
    hg