Perniziöse Anämie?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Maggy63, 17. November 2018.

  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11.197
    Zustimmungen:
    3.261
    Ort:
    Niedersachsen
    Frau Maggy diagnostiziert wieder mal munter vor sich hin...
    Ich stolpere im Netz immer wieder über diese Anämie. Vielleicht kann mir da jemand was dazu sagen.

    Also, ich zähle mal auf, was ich an (lt. Wiki typischen) Symptomen habe:
    • Müdigkeit (und was für eine!)
    • Leistungsverminderung (sehr!)
    • Erhöhung der Herzfrequenz
    • Blässe
    • Öfter das Gefühl, gleich umzufallen
    • Übelkeit
    • eingeschlafene Hände
    • Unsicherheit beim Gehen
    • Taube Zehen
    • Symptome einer Polyneuropathie (die aber lt. Neurologin ausgeschlossen ist)
    • mangelhafte Merkfähigkeit
    • sehr starke Konzentrationsschwäche
    • Brennende Zunge bzw brennen im ganzen Mund

    In den Laborwerten steht immer wieder: 'makrozytär-hyperchrome'

    Vor etlichen Jahren wurden Antikörper auf Parietalzellen gefunden.
    Der Intrinsic Factor ist allerdings unauffällig und eine A-Gastritis ist bis jetzt auch nicht festgestellt worden.

    Laut Ausdruck ist der B12-Wert gut, aber das ist ja wohl schwierig zu testen, weil die Folsäure den Wert überdecken kann?

    Ich weiß ja, dass Google den Doc nicht ersetzt und von Schnupfen bis plötzlichen Tod alles irgendwie passen kann... Vielleicht wisst ihr irgendwas dazu zu sagen oder habt andere Ideen? Welche Diagnosemöglichkeiten gibt es und welcher Arzt wäre der richtige Ansprechpartner? Fragen über Fragen...
     
  2. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    1.970
    Ort:
    Da wo die Schnepfen hausen......

    Maggy,

    am sinnvollsten wäre es, den Vitamin B 12-Spiegel zu bestimmen. Ist dieser normal, liegt nach menschlichem Ermessen (falls ohne Substitution) auch keine perniziöse Anämie vor. Die Parietalzell-AK deuten schon auf eine diesbezügliche Neigung hin (ist übrigens nicht so selten assoziiert mit anderen AI-Erkrankungen), negative IF-AK heißen in dem Zusammenhang nichts.
    Das Blutbild (Ery, Hb, Thrombozyten, Leukozyten gesamt) und die Erythrocytenindizes (MCV und MCH vor Allem) sowie Diff.BB, Reticulocyten, LDH, Bilirubin und die Konzentration von Vitamin B 12, Folsäure und Ferritin helfen hier schon sehr ausführlich weiter.
    Vielleicht schaust Du die noch mal durch ;)
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11.197
    Zustimmungen:
    3.261
    Ort:
    Niedersachsen
    Okay, dann studier ich die Liste noch mal.
    Ja, als Laie weiß man eben nichts über die Zusammenhänge und auf was zu achten ist...
     
  4. O-häsin

    O-häsin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    415
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11.197
    Zustimmungen:
    3.261
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Zunge ist eigentlich das kleinste Problem... Der HNO fand alles unauffällig, aber manchmal nervt das schon.
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11.197
    Zustimmungen:
    3.261
    Ort:
    Niedersachsen
    Häsin, weißt du, woher das alles bei dir kommt ?
     
  7. O-häsin

    O-häsin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    415
    Nein, Maggy, nicht wirklich. Nur die gesicherte Polyneuropathie und Gangunsicherheit bei tauben Zehen und Vorder*füßen sind klar. Die Leistungsminderung (ein freundliches Wort dafür..) und neuerdings Müdigkeit fasse ich unter Energiemangel und damit fatigue zusammen. Neuerdings, seit Monaten, muß ich mich beim Laufen festhalten, weil ich sonst das Gefühl hab, umzukippen, wobei mir das schon passiert ist, heißt, glaub ich, Synkope. Aus dem Haus trau ich mich nicht mehr. Blässe kommt wohl von der Entzündungsanämie, erhöhte Herzfrequenz vermutlich von der neu diagnostizierten Herzschwäche und die vom Bluthochdruck. Also ein buntes Gemisch und doch nicht.... Bin mit allem schnell überfordert. B 12 und Vit. D sind in Ordnung.
    Grüße, häsin

    *Vor.. in Vorderfüßen geändert
     
    #7 17. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2018
  8. O-häsin

    O-häsin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    415
    Ach so, bezüglich der Zunge hatte ich vor 12 Jahren das Vergnügen, dass mir ein Arzt 3x1x1cm aus der Zunge herausgeschnitten hat. (Wär ne längere Geschichte). Ich führe es darauf zurück.
     
  9. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    11.197
    Zustimmungen:
    3.261
    Ort:
    Niedersachsen
    Also auch ein Kessel Buntes...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden