1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peinliches Problem

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von puffelhexe, 25. Oktober 2010.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    guten morgen!

    ich trau mich jetzt einfach mal...

    ich habe da ein etwas peinliches problem, obwohl es ja eigentlich ganz "normal" ist...

    seit tagen plagen mich mal wieder schlimme schmerzen. auch im rücken und auch in den rippen.

    wenn ich nun auf dem örtchen mein "großes geschäft" erledigt habe, fällt es mir unheimlich schwer, mich zu säubern. ich komm einfach nicht da an, wo ich ankommen müßte. und jedesmal danach nackich machen und duschen, geht ja auch nicht. außerdem nur mit nem wasserstrahl, ohne ordentlich "putzen" hab ich das gefühl, wirds auch nicht richtig sauber.

    oje. nun krieg selbst ich rote ohren. wie unangenehm. aber vielleicht kennt jemand das problem und kann mir tipps geben. oder es gibt hilfsmittel dafür.

    ich wäre für hilfe echt dankbar.

    lieben gruß von puffelhexe
     
  2. pat_blue

    pat_blue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Peinlich

    Das muss dir doch nicht peinlich sein!!
    Es gibt Closomaten, die man auf die normalen Toiletten aufsetzen und installieren kann. Das würde vielleicht ein bisschen helfen.
    Ansonsten Hilfsmittel gibt's wahrscheinlich, aber ich selber kenne sonst keine, leider.
     
  3. Bohne_62

    Bohne_62 die Geduldige :)

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    auf der Ostalb, BW
  4. Brundhilde

    Brundhilde Brundhilde

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  5. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    danke schön, für eure tipps und hinweise...

    ich befürchte fast, das ganz viele dieses problem haben und keiner traut sich so direkt zu fragen...
     
  6. Danydrum

    Danydrum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo puffelhexe,

    mir geht es genauso wie dir, es ist nicht peinlich sondern eine blöde folge
    unserer erkrankungen.
    Ich persönlich habe mir eine sitzerhöhung geholt und dehne mich morgends,
    2-3 mal und beim 3 mal erwische ich die stelle zum abreiben.
    Das geht so schon1 jahr lang bei mir.
    Mache immer wieder dehnübungen denn die muskulatur wird oft nur
    einseitig trainiert und nicht gedehnt.


    Gruß Danydrum
     
  7. Estelle

    Estelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Eine gute Frage und noch bessere Antworten, werd ich abonnieren für den Fall der Fälle.
     
  8. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Überhaupt nichts peinliches, denn das werde wohl etliche haben. Mir fällt es auch oft schwer, vor allem alleine an das Toilettenpapier zu kommen. Deswegen steht es oft vor mir und hängt nicht mehr an dem Papierhalter.

    Werde mir auch jetzt diese WC Griffe verordnen lassen und mir irgendwann noch einen anderen Toilettendeckel besorgen. Habe im Ausland mal einen tollen gesehen bzw im Hotel gehabt. Bei nächster Reise dorthin werde ich dort mal in den Baumarkt gehen und schauen, ob man den kaufen kann.

    Der war wie eine Art Kindersitz. Vorne leichte Erhöhung drin, so dass man fest sass. und leicht höher. War super das Teil und viel gar nicht auf, dass er anders war.

    Aber auch das abputzen macht mir oft probleme. Kein Wunder wenn die Wirbelsäule kaputt ist, denn drehen und co ist dann einfach schwer.

    LG

    Melly
     
  9. philuna

    philuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    Hallo Melly,

    ich weiß zwar nicht ganz genau, von was Du sprichst, aber ich hab im Internet (schau mal nach bei Hilfe für Adipositas oder so in die Richtung) auch schon so eine Erhöhung für Toiletten gesehen. Vielleicht isses das, wovon Du sprichst?
     
  10. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Danke aber ich werde mir den in Bulgarien kaufen, werd eh wieder dort sein und da sehen die Preise noch anders als bei uns aus.

    LG

    Melly
     
  11. Barth

    Barth Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es muss dir auf keinen Fall peinlich sein solche Fragen zu stellen. Lieber mal "dumm" nachgefragt und man weiß es dann, als nie eine Antwort auf diese Frage zu bekommen. In der Schule hat man sich früher auch immer gedacht, dass man nicht fragen sollte, aber es war immer so das genau diese Frage mehrere nicht gewusst haben.

    Also wenn du eine Frage hast, immer raus damit (auch wenn es dir vielleicht peinlich ist).
     
  12. Mutschfrau

    Mutschfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo , ist doch nicht peinlich ! Hier haben viele solche Schwierigkeiten und genau für solche Dinge ist doch dieser Erfahrungsaustausch . Es gibt im Sanitätshaus einfache Wc-Bidets. Das sind so ovale Plastikeinsätze , die in die Klobrille gesetzt werden . Funktioniert ganz prima und ist preiswert (15,00€).
    Viele Grüße Mutschfrau
     
  13. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    äh. wie hilft einem nun das bidet beim
    po abwischen? selbst zum waschen kann
    ich mich nicht nach hinten beugen...
     
  14. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Puffelchen
    Fahre mal einfach mit Deinem Mann in einen Baumarkt und der Verkäufer wird Dir so ein Bidet erklären. Oder fahrt gleich in ein Sanitär Haus. Dort hast Du den Fachmann und denke nicht, Du bist die Einzige, die das Problem hat. Es gibt noch mehr so arme Menschen.
    Ich drücke Dich mal
    Poldi
     
  15. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ich kenne doch ein Einsatz wc bidet...davon
    sprachen wir grad.
    du meinst jetzt bestimmt Klos, die
    einen automatisch säubern.
     
  16. Mutschfrau

    Mutschfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo Puffelhexe, ist mir schon klar, daß man nicht so agieren kann wie eine gelenkige Person. Man kann aber sich aber insgesamt besser säubern .
    Mutschfrau
     
  17. M. Berti

    M. Berti Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ist schon witzig. Genau wegen diesem "peinlichen" Problem haben mich viele Leser angeschrieben und sich bei mir bedankt,
    dass ich dieses Thema auch in meinem Buch erwähnt hab.
    Somit sahen sie dass sie damit echt nicht allein sind, weil echt viele Bechtis die selben Schwierigkeiten damit haben
    Nur ganz Wenige waren der Meinung dass ich das Thema Toilette nicht hätte schreiben sollen, weil es keinen was angeht und zu intim ist.
     
  18. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    das Mobile bidet sieht gut aus.
    bloß meistens komm ich garnicht
    so mit den armen nach hinten,
    wie auf dem Bild gezeigt. und
    wenn man so richtig Durchfall
    hat, denke ich mal, gibt das ne
    Riesen schweinerei. zumal man
    dann ja wieder das Problem des
    trockenmachens hat.

    ich hatte mal ganz allgemein
    zu dieser Problematik einen
    pflegeDienst gefragt. selbst
    die wußten nicht genau.
    die können ja nicht jedesmal
    rauskommen, wenn man
    sein Geschäft gemacht hat.
    weil, jetzt mal so gesagt,
    passiert das durchaus schon
    mal öfters am Tag bei mir.
    selbst windeln sind dann
    keine alternative. weil es nach
    ein paar Minuten juckt und
    brennt.

    Nein Nein. ich denke einfach,
    es bleibt so, wie es ist. wenn
    man sich nicht selber abputzen kann,
    ist man angesch...
     
  19. tina71

    tina71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Huhu,

    und so etwas ?

    barrierefrei.de/barrierefrei-shop/toiletten-papier-hilfe.html

    liebe Grüße,Tina