1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

peinliche geschichte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sa02k, 28. Juli 2005.

  1. sa02k

    sa02k Guest

    hello leute,

    heute ist mir etwas passiert. ich schwanke zwischen ekel und lachen..

    ich mache also meinem chef (den ich sehr gern habe) einen kaffee mit so einem kaffeevolautomaten - sprich häferl drunter stellen und dann aufs knöpfchen drücken. gesagt getan, als ich plötzlich sehe dass von meinem ohr ein hautfetzen in das häferl fliegt. (wääää[​IMG] )blöderweise ist der kaffee schon am rinnen und lässt sich nicht abbrechen. naja egal denk ich mir, machst einen neuen. blöderweise kommt mein cheffe vorbei grinst und sagt: den nehm ich gleich mit, danke!!

    [​IMG] ich war natürlich total baff und ehe ich etwas sagen konnte verschwindet er mit dem kaffe. naja nachdem ich dann ebenfalls ins büro ging und er den halben kaffee schon ausgetrunken habe, traute ich mich natürlich nichts mehr sagen [​IMG]

    UPSI!

    schon peinlich oder?

    liebe grüße
    sandra
     
  2. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    lolol Sandra

    Was er nicht weiß, macht ihn nicht heiß :D

    mir ist mal was Ähnliches passiert :rolleyes:

    Ich war mit einigen Arbeitskollegen zum Essen verabredet und hatte mir ein Steak bestellt ... was auch sonst in einem Steakhouse, gell ;) Mjam, war echt lecker, nur HASSE ich Sehnen und Knorpel :eek: würg. ich schnippelte also um mein Steak herum und versuchte ganz konzentriert etwas mehr Fleich freizulegen :D :D Vorher hatte ich aber leider so ein Stückchen im Mund gehabt und angeekelt darauf herum gekaut :rolleyes: Mein Kollege sah aber nur mein Schnipseln, er hatte wohl nicht bemerkt, dass ich ganz angewidert ein Teilchen aus meinem Mund auf das schon zerschnippelte Häufchen bugsiert hatte :rolleyes:

    Da greift er über den Tisch und zwinkert mir zu, meint im gleichen Atemzug, dass ich mich mal nicht so haben solle und schob das Häufchen Knorpel auf seine Gabel und ehe ich auch nur einen Pieps von mir geben konnte :eek: :eek: :eek: war mein durchgemapftes Ekelteil in seinem großen Mund verschwunden [​IMG]

    Ich hab echt eine große Klappe, aber ich dachte nur, während meine Gedanken hin und her purzelten...

    GUTEN APPETIT [​IMG]

    Ich habs nie erzählt, denn ich weiß nicht, was ich ihm hätte sagen sollen [​IMG]

    mach dir nix draus... es gibt Schlimmeres [​IMG]


    ps.: und es gibt noch schlimmeren Kaffee :D :D

    Klick mal HIER

    schmunzelnde Grüße
    von Atiya
     
  3. sa02k

    sa02k Guest

    *vor lachen brüll*

    hahaha - du kannst dir nicht vorstellen wie ich gerade gelacht habe :D

    das glaub ich dir das du da nix gesagt hast *abpeck*

    ja so ein kleines hautschüppchen hat ja noch niemanden umgebracht.. :p

    der link ist super!

    erster schock ist schon überwunden, jetzt muss ich nur mehr grinsen wenn ich ihn sehe :D

    vielen dank für den dauersmile, den du mir beschert hast!

    lachende grüße
    sandra
     
  4. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ;)

    die beiden Geschichten würden allerdings auch HIER passen :D

    liebe Grüße
    Atiya
     
  5. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    das Dankeschön kann ich so zurück geben :D :D :D

    Atiya :)
     
  6. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ps.:

    Vielleicht besteht ja nun die Chance, dass dein Chef "GESCHMACK" an dir findet [​IMG]
     
  7. sa02k

    sa02k Guest

    HAHAHA da könntest recht haben. ich könnte ihn auf fragen ob er das nächste mal einen kaffee oder lieber doch gleich an meinem ohr knabbern möchte... *zerkugel*

    eine hab ich noch:


    also besagte geschichte ist jetzt sicher schon 3 jahre her. mein freund und ich kommen an einem sommertag nach hause. wir haben damals noch in einer sehr kleinen wohnung mit unserem kind und 2 katzen gewohnt und haben somit im „wohnzimmer“ auf einer doppelmatratze geschlafen. mein freund schaut auf unser bett und entdeckt ein braunes kügelchen. ich muss dazu sagen es war gerade unsere „rumkugelzeit“. wir haben jeden tag beim fernsehen jede menge rumkugeln verdrückt. er nimmt das kugerl in die hand und meint: sandra, was ist das. ich natürlich (der sherlock unter uns) na was wird das wohl sein, eine verloren gegangen rumkugel, was sonst.. (so auf die „frag doch nicht so blöd“ art)


    er drückt und knetet das kügelchen und meint: bist du dir sicher?? ich daraufhin: geh bitte jetzt stell dich nicht so an, das kann ja mal passieren, was soll es sonst sein?? er schaut weiterhin skeptisch und knetet fröhlich weiter. ich, immer sehr praktisch veranlagt, meine nur: geh bitte, wennst mir nicht glaubst dann riech doch mal dran. gesagt getan, er riecht dran bekommt einen ungläubigen, angeekelten gesichtsausdruck, lässt die vermeintliche rumkugel fallen und meint total hysterisch: WÄÄÄÄ das ist ein frisches katzenbemmerl!!!! ich hab gedacht ich komm um vor lachen!! ich hab nur gelacht, er war total stinkig und je säuerlicher er dreingeschaut hat umso mehr musste ich natürlich lachen. als ich dann noch zu ihm meinte: „und mit einem haps sind sie im mund“ hätte er mir am liebsten den hals umgedreht!


    in unserer familie war das sehr lang gesprächsthema nummer 1. und das mit den rumkugeln hat sich übrigens bis heute erledigt!


    hihi
    sandra
     
  8. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich kreisch hier rum vor Lachen :D :D au Mann, ich brauch ein Taschentuch, das ist soooo köstlich [​IMG]

    Wieso wundert mich das garnicht mehr [​IMG] hab wirklich lange nicht mehr so gegröhlt am frühen Morgen

    [​IMG] Atiya
     
  9. sa02k

    sa02k Guest

    geht mir auch so! ich sitz hier in der arbeit mit einem dauergrinser :D
     
  10. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    unmöglich

    EGELHAFT:confused:

    hoffe nur das sowas mit dir keiner macht
     

    Anhänge:

  11. sa02k

    sa02k Guest

    na dann weiss ichs vermutlich eh nicht, außerdem wars ja keine absicht :(
     
  12. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    :confused: :confused: :confused:

    bin jetzt etwas unsicher ob du wirklich eKelhaft meinst oder ob du von deinem Namen Engel das N vergessen hast :rolleyes:

    Was hättest du denn bei so vorschnellen und vorlauten Typen gemacht?? Die waren doch selbst Schuld. Mein Tipp...

    Klau niemals jemandem den Kaffe und lass die Finger auf deinem Teller, dann passiert dir sowas ja nicht!!!

    (B)engel Atiya
     
  13. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    es heisst wohl nicht ohne grund: schadenfreude ist die schönste freude! und: was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss.

    insofern danke ich euch für die amüsanten beiträge! :D :D :p

    und das mit dem katzenhäufchen hätte mir auch passieren können, hab schließlich auch zwei davon.

    hab auch was ekliges beizutragen. lege wollte letztens die katzenklos sauber machen. dazu haben wir einen eimer, der gut dicht ist und zwei-drei ladungen katzendreck fasst bevor wi ihn zum müll bringen. er nimmt den eimer und macht ihn auf und ich höre nur ein lautes "iiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhh". erschrocken gehe ich nachschauen was los und sehe im eimer maden rumkrabbeln :eek: :eek: :eek: was nun? haben die katzen jetzt würmer und wenn ja woher? sind ja reine wohnungskatzen. die lösung war ne ganz andere: bei der wärme in den letzen wochen hatten wir einige fliegen in der wohnung. offensichtlich fanden sie die klos so toll, dass sie gleich ein paar eier reinlegen mussten. der katzeneimer bot ihnen dann ein gemütliches domizil. in 7 jahren, die ich schon katzen habe ist mir das noch nicht passiert, seitdem nehmen wir jetzt alte palstiktüten für den katzendreck und entsorgen sie auf schnellstem wege, sollen sich doch die maden in der mülltonne wohl fühlen :p .

    liebe grüsse
    lexxus
     
  14. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hi :D .

    also ich finde diese beträge nur zum *brüllen* :D :D
    habe mal im tv gesehen, wie köche ein essen nachbehandeln, dass unzufriedene gäste zurück schicken, dagegen ist ein gustoschüppchen vom ohr noch reine delikatesse :rolleyes: :p
    oder ein pizzakoch, der den teig fest unter seine schweistriefenden achseln klemmt, damit der teig schön geschmeidig wird :D . könne auch aus meinem berufsalltag noch so manch deliziöse geschichterln erzählen *kotz* :D :D , aber die erspare ich euch lieber *ggg*.
    wenn man so heikel ist, wie unser engel, dann würde ich keinem empfehlen *auswerts* essen zu gehen :)
    und jetzt her, mit den ekelhaften geschichten *gröööööööööhlll* :p
     

    Anhänge:

    #14 28. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2005
  15. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Maden???

    da kann ich sogar gleich kontern :D

    Mein Sohn ist ein kleiner Angelfreak, hat natürlich auch ab und an ein Platikschälchen von erlesenen Maden im Kühlschrank stehen .... buäääääh :o

    Aber naja... :rolleyes:

    An einem schönen Tag VERGASS er aber seinen Angelrucksack auszupacken. Irgendwie ist der in einer Ecke gelandet und wurde nicht mehr beachtet....
    wahrscheinlich ist bei dem Wurf in die Ecke das Schälchen aufgegangen :eek: :eek: :eek:
    Die Tierchen krabbelten munter herum und das Geschrei war dann natürlich riesengroß, nicht zu reden von MEINEM Ekel *grusel* [​IMG]

    Aber was nützte das? GARNICHTS... wir haben "versucht" alle einzusammeln und zu entsorgen, aber ein paar Wochen später waren ein paar dicke fette Brummer im Kinderzimmer :cool: da hatten sich wohl ein paar verkrümelt und sich verpuppt. Die fetten Fliegen haben wir hinaus gescheucht und danach war aber alles wieder paletti, nur dass mein Sohn seitdem nicht mehr Angeln war und beim Anblick von Maden Schreikrämpfe bekommt :o

    liebe Grüße von Atiya

    Da passieren einem aber auch Dinge :rolleyes: So ist das Leben, hart, aber herzlich, gell?
     
  16. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    ich finde...

    diese geschichten gehörten auch zum thema...geschichten die das leben schrieb*megagröhling*...

    maen kann ich jede menge liefern...unser biotonne ist der richtige ort dafür*megaegeling*;)

    aber ich bin tapfer und mache den rand immer schön sauber mit toilettenpapier...*widerlich*.

    aber maden sollen bekanntlich ja auch heilen können...also schön aufheben und auf die offenen wunden legen *bg*.

    und auswerts :) essen,...igitt..das tue ich gerne..und möchte auch garnienimmernicht in die küchen schauen*lach*.

    danke für den kaffeelink der ist jetzt ins neuseeland gelandet*köstlich*.

    wünsche euch einen schönen weiterhin humorvollen tag meine lieben.

    bidita

    liebi
     
  17. Trixi

    Trixi (vor)laut

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Da hab ich auch eine. Ein Ex-Freund von mir hatte die dämliche Angewohnheit bei einem Gericht, dass ihm besonders gut geschmeckt hat (und das war eigentlich alles) das Teller bis auf den letzten Tropfen Soße und bis auf jeden Krümel abzulecken :confused: - er wollte somit seine Zufriedenheit kundtun (warum auch immer auf diese Weise). Eines Tages waren wir bei seinen Eltern zu Hause, seine Mutter kochte und meinem damaligen Freund hat es wie immer sehr gut geschmeckt und machte sein Teller blitzesauber. Schlampigerweise stellt er dieses vermeintlich saubere Teller nicht in den Geschirrspüler sondern NEBEN die Spüle auf die Anrichtefläche. Kurze Zeit später kommt sein Vater herein, ich saß als einzige noch in der Küche und war sehr wortkarg, weil ich unheimlichen Respekt vor ihm hatte. Der Vater, sichtlich erfreut über das frisch gekochte Essen, schnappt sich das benutzte Teller und schibbt fröhlich Essen drauf. :eek: Ich saß da - total entsetzt und hin und hergerissen - was soll ich tun, soll ich es sagen, wie soll ich es sagen? Ich habs dann gelassen und gehofft, dass es ihm trotzdem schmeckt.
     
  18. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    so, eigentlich wollte ich nicht, aber nachdem liebi was schreibt

    von wegen maden auf die wunden legen...... überwinde ich mein
    ekelgefühl und schreibe.

    ich habe mir vorletzen sommer ein sortiment von blutegeln
    aus der familieninternen zucht mitbringen lassen.
    ich dachte, ich probier das mal aus....
    da ich ein tierlieber mensch bin, auch bei egeln, :D ,
    habe ich sie in ein grösseres marmeladeglas umgefüllt und den
    deckel einige male eingestochen, damit ausreichend luft reinkommt.
    jedenfalls war ich mit der luftzufuhr wohl zu grosszügig, so bin ich
    nun mal :p .

    als ich dann am folgetag nachschaute, fehlten welche!!!!!!!!!!!
    blutegel trieben sich in meiner wohnung rum! vermehrten sich
    womöglich sogar!!! igittigitt.....:eek:

    ich hab leicht hysterisch die gesamte wohnung abgesucht, die
    biester konnten ja überall sein, durch eine ritze vielleicht in den schrank gekrochen, in die unterwäsche......versteht ihr meine panik?

    3 hab ich dann gefunden, den 4. erst 3 wochen später, tot,
    gottseidank. der letzt ist verschollen.........

    jedesmal wenn ich einen schwarzen krümel auf dem boden sehe,
    sträubt sich mir leicht das nackenfell ..:D

    lieben gruss marie[​IMG]
     
  19. Atiya

    Atiya Träumerle

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Da fällt mir noch eine uuuuuralte Geschichte ein [​IMG]

    Meine Nichte war 8 Monate alt und für kurze Zeit in meiner Obhut. Ich selbst hatte noch keine Kinder, nur einen Hund. Er war aber ein ganz liebr und es bestand eigentlich KEINE Gefahr für das Kind. Allerdings hatte ich keine Sekunde über das Hundespielzeug nachgedacht und schon garnicht über die Kauknochen, die vereinzelt in der Wohnung "versteckt" waren :rolleyes: :rolleyes:

    Ihr könnt euch vorstellen was kommt? Beim Krabbeln hatte die Kleine ein ausgelutschtes Schweineohr gefunden und kaute GENÜSSLICH darauf herum... hat einen kleinen Moment gedauert, bis ich geschaltet hab :eek: Ich dachte ich krieg 'ne Krise :o aber ändern konnte ich es ja eh nicht mehr. Natürlich hat sie furchtbar geheult als ich ihr das Teil weggenommen hab :cool:

    Meine Schwester weiß bis heute NIX davon und meine Nichte ist schon weit über zwanzig, aber der werde ich das wohl besser auch nie erzählen :D

    Nur IHR kennt jetzt mein kleines Geheimnis [​IMG]

    liebe Grüße von Atiya
     
  20. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *michschütteltesimmernoch*

    Wer empfindlichen Magen hat...NICHT lesen!!

    hab vorgestern gehacktes angebraten[​IMG],von einem teil bolognese gemacht und den rest wollte ich für einen wirsing-kartoffel-käse-eintopf nutzen...dachte auch,das ich ihn ebenso in den kühlschrank gestellt hatte....

    aber heute, igitt,welch ein geruch....mein topf stand in einer ecke *wiederdawohlhingekommenist* ..fibrofog....[​IMG][​IMG] und als ich den deckel hob ...[​IMG]
    was legen [​IMG] ab ?????? *würg*....genau..und was wird daraus bei schönem kuscheligem wetter [​IMG]*brech*..........[​IMG]. und wie sieht das aus?[​IMG]

    und letztendlich hab ich es ins [​IMG] geschüttet....die arme kanalisation
    hoffentlich brauch ich keine [​IMG]

    eine immer noch fassungslose

    liebi