1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Patientenforum FIBROMYALGIE

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Ruth, 18. Januar 2006.

  1. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo, ihr lieben! vielleicht interessiert es manche von euch: die rheuma-liga baden-württemberg läd zu einem patientenforum mit dem thema FIBROMYALGIE ein.
    Thema:Fibromyalgie - Wärme, Kälte, Strom und Pillen - Was hilft?
    Zeit: Samstag, 25. Februar 2006
    9.30 h - 16.00 h
    Ort: Stuttgart, Universität Stuttgart-Mitte, Keplerstr. 17, Hörsaal M 17.01
    Veranstalter: Rheuma-Liga Baden-Württemberg www.rheuma-liga-bw.de
    Info-Tel.: 0711-4895190 oder 07063-522130
    e-mail: rheuma-liga-bw.witt@freenet.de

    referenten aus der region werden zur therapie...stellung nehmen und sie über den aktuellen wissensstand informieren. die veranstaltung soll ein gesprächsforum für ärzte, therapeuten und patienten bieten....
    (auszug aus der einladung)

    viele grüsse von ruth (da ich selber nicht fibromyalgie habe, werde ich nicht hingehen, weiss auch sonst nichts näheres darüber - ich wollte nur die information weitergeben)
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    dankeschön ruth, das ist sehr lieb von dir!

    wenn's nicht so elend weit weg wär, würd ich schon gern
    hingehen. vielleicht kann ja jemand später berichten,
    wie's war, bzw was es/ob es neues gibt?

    lieben gruss marie
     
  3. Koko

    Koko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Puppenkistentown
    [Hallo Ruth,

    danke für die Info? Wo kann man das Programm einsehen?
    Fand auf der Homepage selber nichts. Tomaten auf den Augen hab?;)

    Gruß
    Koko
     
  4. danisun70

    danisun70 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ruth..................!

    Ich würde auch sehr gerne kommen......aber leider ist mir der Weg zu weit!
    Berlin wäre schon schöner............aber trotzdem danke für die nette Info.

    lg dani
     
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo, koko!

    ich schreib dir mal das programm kurz auf:
    9.30 h : begrüssung durch u. witt, sozialfachkraft rheuma-liga

    9.40 h - 10. 40 h: patentrezepte oder individuelle rezepte? medikamentöse und physikalische therapie - dr. peter trunzer, internist, chefarzt der kraichgau-klinik bad rappenau
    anschl. gesprächsforum

    11.00 h - 11.40 h: grenzen der selbsthilfe, behandlungsziele der verhaltenstherapie - jürgen roth, dipl.psychologe, tübingen
    anschl. gesprächsforum
    mittagspause

    14.00 h - 14.20 h: welche einflüsse haben krankheit, behinderung und aktivitätstörungen auf die teilhabe am (arbeits-)leben? - ursula grünewald

    14.20 h - 15.10 h: fibromyalgie als sozialmedizinische herausforderung - dr. ulrich hedderich, internist, rheumatologe, oberarzt waldburg-zeil klinik, klinik im hofgarten, bad waldsee
    anschl. gesprächsforum

    15.40 h - 16.00 h: hilfe zur selbsthilfe, status der selbsthilfe am beispiel der rheuma-liga baden-württemberg - ute witt, sozialfachkraft

    abschlussdiskussion
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    dazu gibts noch was in bad nenndorf, das steht in unserem kalender auch mit notiert. ich habe da anfang des jahres einiges schon eingetragen. wäre schön wenn da noch mehr reinkommt.

    KALENDER

    27.1.06 - 29.1.06Patientenschulung Fibromyalgie, GrundkursKursnummer: P02Zielgruppe: Schulung für Patienten mit Fibromyalgie (gesicherte Diagnose) nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie.Ort: Rheumaklinik Bad Nenndorf, Gästhaus Edelweiß
    Kramerstr. 9
    31542 Bad Nenndorf
    Tel: 05723-702737Dauer: Freitag 14.00 Uhr bis Sonntag 11.30 UhrTeilnehmer: 10 Teilnehmer(innen)Referent(in): Dr. Wolfgang Brückle
    Chefarzt der Rheumaklinik
    Bad Nenndorf (Kursleiter)

    Anja Baltruweit
    Diplom-Psychologin, Psycho-
    logische Psychotherapeutin

    Heidrun Janzen
    Krankengymnastin

    Anja Baltruweit, Diplom-Psychologin, Psycho-
    logische PsychotherKosten: 45,00 € pro Teilnehmer inklusive Unterkunft und Vollpension.
    Der Betrag ist nach Eingang der Anmeldebestätigung zu entrichten.
    Anmeldung:Rheuma-Liga Niedersachsen e.V.
    Lützowstr. 5
    30159 Hannover
    Tel.: 0511-13374Anmerkungen: In diesem Grundkurs vermittelt ein in der Rheumatologie erfahrenes Team ein Basiswissen über die Fibromyalgie und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Die Teilnehmer lernen auch praktische Übungen und Hilfen kennen und haben die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.
    Fr. 27.01.06, Modul 1, 14.00–16.00Uhr:
    Krankheitsbild, Krankheitsursachen, Diagnose, Krankheitsverlauf
    Modul 2, 16.30-18.30 Uhr:
    Behandlungsmöglichkeiten
    Sa. 28.01.06, Modul 3, 09.00–11.00 Uhr:
    Bewegungstherapie
    Modul 4, 14.00–15.30 Uhr:
    Psychologische Schmerzbewältigung
    Modul 5, 16.00-17.30 Uhr:
    Umgang mit Stress und Krankheit
    So. 29.01.06, Modul 6, 09.30–11.30 Uhr:
    Umsetzung in den Alltag