1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pantozol 20 mg

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bise, 7. Mai 2004.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo
    kennt eine/r von euch usern die magensaftresistenten tabletten Pantozol 20 mg?

    ich habe dauernd probs mit dem magenschutz. nun soll ich diese mal ausprobieren. hab ein bisschen angst davor. würde mich über antwort freuen
    gruss
    bise
     
  2. Speedy (HeJo)

    Speedy (HeJo) Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Hannover
    Pantozol

    hallo bise,

    ja, ich kenne das Pantozol. Nehme es seit über zwei Jahren, allerdings in der Dosierung von 40 mg. Hatte vorher immer arge Magenprobleme durch die Medikamente, doch seit Pantozol habe ich keinerlei Magenprobleme mehr. Vertrage das Pantozol sehr gut und hatte bisher auch noch keine Nebenwirkungen dadurch.

    Alles in allem meiner Meinung nach ein sehr gutes und sehr gut wirksames Medikament, was ich dir nur empfehlen kann.
    Natürlich reagiert jeder anders auf ein bestimmtes Medikament, der eine verträgt es gut, der andere weniger gut. Aber an deiner Stelle würde ich es einfach mal probieren mit dem Pantozol.

    lieber gruß,
    Speedy :)
     
  3. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    Hallo Bise,

    auch ich nehme seit ziemlich 2 Jahren? Pantozol. Die ersten Monate 20mg morgens, dann morgens 40 mg und seit ein paar Wochen (es kam ein neues Basismedi dazu) abends noch einmal 20mg.
    Durch die PSS habe ich auch das CREST - Syndrom, also richtig blöde Schluckbeschwerden. Da finde ich das Pantozol ideal, denn so bleibt die Magensäure meist da, wo sie hingehört.

    Versuch es doch einfach, wenn Dein Doc auch der Meinung ist, das es Dir die Beschwerden nehmen kann.
     
  4. susannegru

    susannegru Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bise,
    ich nehme seit ca 3 Jahren abends 20 mg Pantozol vor dem Abendessen. Mit sehr gutem Erfolg und ohne Nebenwirkungen. Mein Arzt meinte, es wird mit einem anderem Enzym verstoffwechselt als z.B. Omeprazol oder Nexium und sei deshalb bei meinen ganzen Medis besser geeignet.
    Viele Grüße von Susanne
     
  5. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo Bise,
    diesen Magenschutz habe ich auch genommen. Leider bekam ich dolle Oberbauchschmerzen, einen total geblähten Bauch und und. Daher wurde bei mir das Medi abgesetzt. Ich suche immer noch nach einem wirksamen und verträglichen Magenschutz. Dir alles Liebe

    cher
     
  6. Pukki

    Pukki immer wieder Aufstehn!

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Pantozol

    hallo Biese,

    ich habe auch schon Pantozol in beiden Dosierungen genommen.
    Pantozol 20 reichte meist aus.
    Ich habe Pantozol immer gut vertragen und die Wirkung war ok. :)


    lg
    Pukki
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    Pantozol

    hallo, vielen herzlichen dank an alle user, die mir geantwortet haben.
    eure unterstützung ist super, super.
    ich werde Pantozol versuchen, heute abend vor dem abendessen werde ich ne tablette nehmen.
    gruss
    bise
     
  8. ekieh

    ekieh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Auch ich kenne Pantozol in beiden dosirungen, nehme es jetzt morgens und abends die 20er und es ist alles ok.

    Heike
     
  9. Amina58

    Amina58 Guest

    Nehme seit 1 Jahr Pantozol 40!

    Hallo bise:)

    Ich habe null = null Probs mit Pantozol! Im Gegenteil! Habe sie einmal vergessen am Morgen und am frühen Abend hat mich mein Magen schnell erinnert:(

    Also von meiner 1jährigen Erfahrung her, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen!

    Liebe Grüße:)

    Amina58
     
    #9 10. Mai 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Mai 2004
  10. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    Moin moin
    ich hatte Pantozol nur bei höheren Cortison Mengen und als ich Ibuprofen genommen hab. Hatte in dieser und in der anderen keine Zeit mit dem Magen