1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ovartumor,welche Klinik im Ruhrgebiet?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Locin32, 15. November 2007.

  1. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Ovarialtumor,welche Klinik im Ruhrgebiet?

    Hallo Ihr lieben,

    bei meinem MRT kam ein Ovartumor am rechten Eierstock raus.
    Immer wieder lese ich wie wichtig es ist gleich in die richtige Klinik zu kommen.
    Könnt Ihr mir helfen?
    Vielleicht hatte hier jemand schon so eine Diagnose oder ist gut bekannt mit jemanden und kann mir erklären was jetzt alles passiert?
    Ich soll Morgen erstmal noch zu einer sehr guten Gyn gehen und nächste Woche ist eine Bauchspiegelung,wann und wie erfahre ich evtl.Morgen aber
    ich würde gerne wissen worauf ich achten soll usw.
    Bei meinem PAP kam jetzt erstmalig wieder PAP II raus aber ich habe alle Hochrisikotypen von HPV 16,18,31,33,35 und andere.
    Besteht da ein Zusammenhang?
    Der Tumor ist schon recht groß,ich denke mal auch wenn er gutartig ist muss der Eierstock raus,oder?


    Ich hoffe es kann mir jemand helfen!

    Liebe Grüße
    Locin32
     
    #1 15. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2007
  2. Anja1

    Anja1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Locin32!

    Es tut mir sehr leid, das Du nun auch noch so eine Diagnose dazu bekommen hast.:(

    Leider kann ich dir mit der Klinik nicht weiter helfen.

    Ich hatte vor Jahren auch schon einmal einen PAP III D. Bei mir ist bis jetzt nichts mehr nach gekommen.

    Fühl Dich mal von mir gedrückt!

    Ich wünsche Dir Alles Gute!

    Ganz liebe Grüße

    Anja
     
  3. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Ach Locin,

    das auch noch!!!!

    Aber mach dir keinen Kopf deswegen. Mit einer Bauchspiegelung kann man das schnell rausmachen. Klar, deswegen wirst du ihn vieleicht verlieren. Aber das Ding kann ganz schön Probleme machen.

    Das ist auf alle Fälle ein Fall für einen Gynäkologen. Frag doch bitte deinen mal danach, wo du hingehen sollst.

    Ich drücke dir auf alle Fälle die Daumen, dass du es schnell hinter dir hast.


    [​IMG]
     
  4. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Danke schön an alle die mir eine PN und hier geschrieben haben.

    Morgen klärt sich erstmal wer die Bauchspiegelung machen soll,der Tumor hängt wohl noch mit am Dünndarm.
    Konnte man im MRT nicht richtig sehen.
    Und da ist dann die Frage ob das eine reine Gyn.-Op ist oder ob auch noch jemand mit ran muss der sich mit dem Darm auskennt.
    Der Tumor ist 3,5x3cm groß und leider ist es keine Zyste.

    Alles Sch...:(
    Na ja,ich hoffe darauf das er gutartig ist...


    Liebe Grüße
    Locin32
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Liebe Locin,
    leider kann ich dir bezüglich einer Klinik nicht weiter helfen. Wohn ja leider gaaaaaaaanz wo anders und viel zu weit weg.

    Aber lass dich mal umärmeln.

    Liebe Grüße Schäfchen
     
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Locin,

    es tut mir so leid,
    dass Du große Probleme hast.

    [​IMG]

    Ich hoffe, der Tumor ist gutartig
    und Du hast die Operation bald hinter Dir.
    Ich weiß, Du bist eine tapfere Person.

    Ich denke fest an Dich
    und drücke Dich ganz feste.

    Deine Neli
     
  7. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Wenns kommt, dann scheinbar dicke.:mad: Es scheint momentan bei allen der Wurm drin zu sein.:(


    Liebe Locin,

    ich wünsche Dir für Deine nächsten Untersuchungen, und vor allem für die bevorstehende Op alles alles erdenklich Gute. Ich drück die Däumchen, dass es was gutartiges ist. Halt uns bitte auf dem Laufenden.

    [​IMG]

    Liebe Grüsse
     
  8. Apfelfrau

    Apfelfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Sauerland
  9. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    och menno locin,hört die schiete denn gar nicht mehr auf? :(

    ich denk an dich und wünsche dir von ganzem herzen,daß alles gut ausgeht und du es schnell überstanden hast.

    ich drück dich und alles alles gute dir!

    diana :))
     
  10. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    och , mensch locin,
    was machste denn für Sachen? tut mir leid,das du dir da wieder was angehalst hast.

    Ich drücke dir die Daumen und alles was ich sonst noch so drücken kann,das es dir bald besser geht und vor allem,das alles nicht so schlimm ist.

    Lasse dich mal knuddeln.
    Viele gute Wünsche und halt die Ohren steif,gelle?
    LG Anbar
     
  11. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi locin,

    na super, also nun ist der kanal aber übervoll!!!!

    das darf doch wohl alles nicht wahr sein, ich komme jetzt mal zu dir und kleb dir ein rießiges pflaster auf den mund und binde dir die arme nach unten, somit kannst du nicht mehr HIER rufen und auch kein schild mit HIER hochhalten!!!! ne ne ne, auch mäuselein, ich knuddel dich mal ganz vorsichtig.

    mit einer klinik kann ich dir leider nicht weiterhelfen, als das bei mir 2004 alles war bin ich in die klinik die mir mein gyn empfohlen hat und die ist mittlereiweile gott sei dank zu gemacht worden, vor der hätte ich dich eh nur gewarnt!

    locin, meine helferin in der not ist gyn-op schwester, in einer klinik in münster ich kann sie gerne fragen was sie zu dem ganzen sagt und welche klinik sie nennen kann, wenn du möchtest??
    sie hat mir wenn man es ganz genau sieht, im januar 06 das leben gerettet da sie einen op für mich eingeleitet hat. sie ist ein sehr ehrlicher und offener mensch.
    ich kann nur sagen das es in der klinik auch sehr gute gastroendrologen gibt, wegen deines darmes, nur mal so schon vorab falls es was wäre.

    es gibt doch auch klinikfinder wo man nachschauen kann wieviel sie von welchen op´s schon gemacht haben, man ich komm nicht drauf wo ich die seite abgespeichert hab *grrrr*

    locin, ich drücke dir ganzzzzzzzzzz dolle die daumen das es ein gutartiges gebilde ist was dich da plagt, aber auch dann denke ich schon wie du das sie den eierstock entfernen werden, schon alleine um einer neubildung vorzubeugen. wenn dein 2 eierstock OK ist, was ich doch stark hoffe!! wäre es dann nicht so ein problem wegen den hormonen.
    mit deinem PAP und den weiteren risikofaktoren, würde ich an deiner stelle auch noch mal mit meinem gyn reden, geh kein unnötiges risiko ein, wenn dein kinderwunsch abgeschlossen ist solltest du NUR noch deine gesundheit im blick haben!!!!

    ich knuddel und denke an dich, wenn du möchtest das ich mal nachfrage gib mir einfach bescheid, du hast meine nummer!! ich helfe dir gerne wenn ich kann, ich kann mir vorstellen das sich alles in dir überschlägt, tut mir leid das ich dir nicht mehr helfen kann

    knuddel toi toi toi
    ganz liebe grüße
    elke
     
  12. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    oh man
    bei dir kommt aber jetzt auch alles zusammen

    du wirst alles weitere beim Gyn erfahren

    ich drücke dir ganz feste die Daumen
    und lass so schnell wie möglich von dir hören

    engel
     
  13. Sasa

    Sasa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Locin32

    ich kann dir deinen Schreck nachempfinden!
    Es tut mir sehr leid über die Info, denn diese bekam ich letztes Jahr im Dezember - kurz vor Weihnachten und vor unserem Jahresurlaub. Ein großer unregelmäßiger Ovarialtumor.
    Also ab ins Krankenhaus und dann OP. Der Urlaub und Weihnachten waren allerdings futsch, das war schon schlimm.
    Gott sei dank war es "nur" Endometriose und der Eierstock wurde entfernt. Aber den rechten Eierstock habe ich ja noch, und solange noch ein Eierstock da ist, werden auch die nötigen Hormone weiter produziert.
    Ich hoffe, du findest einen guten Arzt/Krankenhaus und wünsche dir alles Gute!! Leider kann ich dir in deiner Gegend keine Empfehlungen geben, aber ich wünsche dir viel Kraft und hoffe, dass alles gut für dich ausgehen wird.

    Ganz liebe und mitfühlende Grüße und viel Glück für dich!!

    Sasa

     
  14. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Vielen,vielen Dank!

    Ich war mir erst unsicher meinen Thread hier reinzustellen aber jetzt weiß ich das es das beste war was ich tun konnte.
    Ich habe die PN'S und Beiträge hier gelesen und mir wurde ganz warm ums Herz!
    Ich habe ein paar Tränchen weggedrückt aber mein Herzchen wurde leichter,versteht Ihr was ich meine?
    Man kann ganz klar sagen:

    Ohne Euch ist alles doof!
    Es ist schön zu wissen das Ihr mich unterstützt und dadurch ist alles nicht so schlimm. :)

    Ich habe wie gesagt heute Abend um 17.45 Uhr den Termin bei der Gyn,danach soll ich sofort noch zu meiner HÄ die mir auch schon versichert hat das sie mir hilft wo sie kann und sich für mich schon schlau macht.

    Ich melde mich dann....

    Ich knuddel Euch alle ganz feste!Ihr seid das beste was mir passieren konnte!

    Hab Euch lieb!
    Locin32
     
  15. Blume2000

    Blume2000 Blume2000

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz oben
    Hallo Locin,

    ich kann dier zur Diagnose leider auch nichts sagen,
    aber wünsche Dir das es sich um etwas gutartiges handelt,
    und du bald alles überstanden hast.

    Lass dich drücken,und wir denken alle an dich.


    Ganz ganz liebe Grüße
    Astrid
     
  16. etu

    etu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Oh man was machst du für sachen .
    ich glaube wir schreien an fang des jahres wenn krankheiten verteilt werden immer ganz laut hier.
    und du hast ganz laut hier geschrien.
    es wird alles gut ich glaub daran.drücke dich ganz fest aber vorsichtig.
    liebe grüße ute
     
  17. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Nicol,

    das sind ja Sch.....nachrichten.
    Reißt das denn nicht mal ab.

    Wir sind in Gedanken bei Dir und drücken Dir für heut abend und auch in der nächsten Zeit sämtliche Däumkes und Katzenpfoten, die hier im Haus vorhanden sind.
    Auch ich glaub, Du hast richtig gehandelt, den Thread zu eröffnen.

    Wir werden Dich ab jetzt jeden Tag in unseren Familienknuddler (incl. Klein-Henri) mit einschließen.

    Fühl Dich dolle gedrückt und laß was von Dir hören

    LG
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    liebe locin!

    zu deiner eigentlichen frage kann ich gar nichts sagen, aber ich wünsche dir alles gute, eine erfolgreiche OP und dass du dich schnell davon erholst!
    gut, dass deine HÄ für dich da ist. ich denke, sie wird sich doch auskennen und kann dir bestimmt einen guten rat geben wg einer klinik.
    liebe nicole, lass dich VORSICHTIG umarmen!
    viele grüsse
    deine ruth
     
  19. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ja gestern lange im Chat geredet. Kopf hoch, du kennst jetzt den Feind und kannst handeln.
    Ich drücke dir feste die Daumen und schicke dir eine Armee Schutzengel.
     
  20. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Tja,

    leider hat meine HÄ nicht richtig zugehört,der Termin beim Gyn wäre gestern Abend gewesen.:(
    Gut das ich noch den Zettel hatte auf dem sie es aufgeschrieben hat.
    Jetzt warte ich bis Montag 12.15 Uhr auf einen neuen Termin.
    Toll gelaufen!
    Also bitte nicht böse sein das ich jetzt keinen anrufe aber ich habe für heute die Sch...voll.

    Liebe Grüße
    Locin32