1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OP am Sprunggelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von janina, 15. September 2003.

  1. janina

    janina Guest

    Hallo, liebe Mitstreiter,

    kann mir jemand da draußen helfen?
    Mich plagt z. Z. mein linkes oberes Sprungelenk ziemlich arg. Eine Radiosynoviorthese hat das ganze ziemlich verschlimmert. Das Gelenk ist ziemlich geschwollen und schmerzt bei jedem Schritt. Da meine RA sehr fortgeschritten ist, glaube ich bald das ich um eine OP nicht mehr herum komme.

    Wem ging es ähnlich? Wer hat sich das obere Sprungelenk versteifen lassen oder ein künstliches einsetzen lassen?

    Noch wichtiger wäre mir, welcher operierende Orthopäde kennt sich damit aus (Region ist egal, bin flexibel).

    Tausend Dank für Eure Tipps.

    Liebe Grüße von Janina
     
  2. B00MER

    B00MER Guest

    Hallo Janina,
    ich weiß nicht, wo Du wohnst, aber die Loitz von der Rheuma in Minden kannten sich verdammt gut aus. Zudem sind sie Mensch geblieben. http://www.rheumaklinik-minden.de/index.html
    Vielleicht hilft Dir das ja was weiter.

    Liebe Grüße und gute Besserung

    B00MER