Olumiant und Corona Impfung

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von sternchen42, 23. Februar 2021.

  1. sternchen42

    sternchen42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dresden
    Hat jemand Erfahrung gemacht mit Olumiant Einnahme und Corona Impfung?

    Liebe Grüße
    Sternchen
     
  2. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    48
    Olumiant nicht, aber ich nehme Tofacitinib = Xeljanz und MTX. Bin 61 Jahre und habe am 10.04.21 meine erste Impfung mit AstraZenica.
     
  3. sternchen42

    sternchen42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dresden
    Hallo Reisemaus,

    danke für die Antwort.
    Ich habe nun bereits meine zweite Impfung mit Biontech.
    Die erste so gut wie nichts gemerkt, die zweite war schon heftiger.Aber nun alles i.O.

    Liebe Grüße
     
    stray cat und Illyria gefällt das.
  4. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    3.968
    Zustimmungen:
    3.735
    Ort:
    Berlin
    Sternchen,

    darf ich fragen welche Nebenwirkungen du nach der zweiten Bontech-Impfung hattest?
     
    Finn89 gefällt das.
  5. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    3.893
    hej @sternchen42
    und wärest Du bitte so nett und schreibst die Antwort auf allinas Frage in den thread "ich bin geimpft..."?
    Danke sehr!
     
    Reisemaus gefällt das.
  6. sternchen42

    sternchen42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dresden
    Hauptsächlich waren es die bekannten Nebenwirkungen, wie starke Müdigkeit und Mattigkeit, Frösteln, Gliederschmerzen, Nachtschweis, der Schmerz an der Injektionsstelle war bei der zweiten Impfung länger anhaltend. Eigentlich so als würde man eine Grippe bekommen.

    Diese Nebenwirkungen traten nicht nur bei mir unter Einnahme von Olumiant auf, den meisten anderen Kollegen ging er auch so.

    Liebe Grüße Sternchen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden