1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nusskuchen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mali, 5. März 2004.

  1. Mali

    Mali friedliche Elfe

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lüdenscheid (Sauerland, NRW)
    Ich habe gerade im Chat von meinem Nusskuchen geschwärmt. Hier ist das Rezept:

    Zutaten:
    300 g gemahlene Nusse (Haselnüsse)
    12 El Zucker (gehäuft)
    5 Stck. Eier
    250 g Palmin
    1 Tasse kaltes Wasser
    150 g Mehl
    1 Pck. Backpulver
    1 Pck. Vanillezucker

    Zubereitung:
    Eigelb und Zucker schaumig rühren. Die Nüsse und das Wasser hinzufügen, dann das geschmolzene abgekühlte Palmin. Darauf das Mehl und Backpulver. Alles gut verrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben. 60 Minuten bei 190°C backen.
    Nach dem Abkühlen mit Schokoladenglasur überziehen.
    Gebacken wird in einer Rührteigbackform.

    Guten Appetit

    wünscht Mali

    Nusskuchen gerade im Backofen.
     

    Anhänge:

  2. Brinki

    Brinki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenberg NRW
    mmmhhh hört sich super lecker an. Werde das Rezept Morgen sofort ausprobieren.
    Meine Family liebt Nusskuchen in allen Variationen,z.B auch mit Obst.
    Besten Dank und ein schönes Wochenende wünscht
    Brinki
     
  3. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Mhhh....lecker...Nusskuchen in allen Variationen.....

    Ich habe auch noch ein Rezept:

    Saftiger Zimt-Apfel-Nuss Kuchen

    Man nehme:
    400 Gramm Zucker
    4 Eier
    1 Päckchen Vanillezucker
    320 Gramm Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    200 Gramm Margarine
    4 Teelöffel Zimt
    Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteil bereiten

    2-3 Boskop Äpfel (können auch andere Äpfel der Saison sein) klein würfeln und mit 100 g ganzen Haselnüssen unter die Menge heben.
    In einer großen Kasten -oder Springform bei 180C 90 min backen , oder in 2 kleinen Kastenformen bei 180C 70 Minuten backen.

    Der Kuchen ist sehr saftig und schmeckt hervorragend - nicht nur aber auch zur Weihnachtszeit.
     

    Anhänge:

  4. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    mhhhhhhh Nusskuchen

    Hallo,
    vielen Dank für die Rezepte. Kann zwar nicht mehr so viele Nüsse essen (Allergie), aber ein, zwei Stückchen Kuchen...

    Ich habe auch noch ein Rezept für Euch. Der Teig ist in der Art wie Hefeteig (Quark-Öl-Teig) nur schneller gemacht.


    Nusskranz

    Zutaten (Teig)
    200g Magerquark
    6 EL Milch
    1 Ei
    100g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    1 Prise Salz
    1/8 Liter ÖL
    400g Mehl, 1 Päckchen Backpulver

    Füllung:
    200g gemahlene Haselnüsse
    100g Zucker
    100g Schokostreusel
    2 Eier
    6 EL Sahne


    Zubereitung:
    1. Quark mit Milch, Ei und Zucker, Vanillzucker, Salz und ÖL verrühren. Das Mehl mit Backpulver vermischen, darüber sieben und verrühren. Den Teig rasch mit den Händen verrühren.

    2. Teig auf bemehlter Fläche zum Rechteck ausrollen. Zutaten für die Füllung mischen und auf den Teig streichen. Die Teigplatte von der Längsseite her langsam aufrollen.

    3. Teigrolle auf gefettetem Bachblech zum Kranz legen. ½ cm tief einschneiden. Mit etwas Sahne oder Milch bestreichen.

    Im vorgeheiztem Backofen (E-Herd: 200 °, Gas : Stufe 3) 35 Minuten backen

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    gisela
     
  5. Brinki

    Brinki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenberg NRW
    Hallo Mali !
    Schöne Grüße von meiner Family. Der Kuchen war super. Die inder meinten ich soll doch mal ihr lieblingsnusskuchenrezept aufschreiben.

    Nußkuchen mit Äpfel oder Kirschen

    200g Weiche Butter
    250g Zucker
    4 Eier
    300g Mehl ( wir nehmen dabei Dinkelvollkornmehl wegen dem nussigen Geschmack )
    1 Pck. Backpulver
    1 Pck. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    2 Teel. Zimt ( nur bei den Äpfeln )
    150g gemahlene Nüsse
    500g kl. gewürfelte Äpfel
    oder
    1 Glas Kirschen ( abgetopft )
    etwas Zitrone bei den Äpfeln
    Orangenback bei den Kirschen

    180 Grad ca. 1 Std. Backzeit


    Guten Appetit wünschen
    Brinki und ihre Jungs
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    das hört sich alles super an, werde das mal für die firma nachbacken weil ich allein kanns nicht aufessen.

    was ich aber wirklich liebe ist marzipan-nusstorte, so mit walnüssen dekoriiert....

    schmacht... kuki
     
  7. Sunflower

    Sunflower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Hi ihr Lieben,

    das hört sich aber alles lecker an. Meine Mum wird sich sicherlich über die tollen Rezepte freuen!!!

    LG,
    Ramona
     
  8. Muckel

    Muckel Das Muckelchen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Sehr zu empfehlen *schmatz*

    Hallo Mali!

    Ersteinmal vielen Dank für den schönen Nachmittag!

    Der Nußkuchen sieht übrigens nicht nur auf dem Foto schön aus, sondern schmeckt auch noch phantastisch! :)

    Und Mali kann nicht nur gut Nusskuchen backen, sondern auch Käsekuchen! *lecker* :D ;)

    Liebe Grüße an Berti, Mareen und Heiko (unbekannterweise)

    Muckel