1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch eine Diagnose - Fibromyalgie-

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von engel, 5. September 2012.

  1. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo zusammen
    habe heute zusätzlich zum PSA die Diagnose Fibromyalgie erhalten.
    Nachdem ich von der Rheumatologin raus war, wurde mir auch so einiges klar
    auf viele WARUM??? Habe ich heute meine Antworten bekommen
    Ich dachte erst das ich das Humira vielleicht nicht vertrage und es heute abgesetzt wird
    aber nein mit der Diagnose heute hätte ich ja gar nicht gerechnet.
    Ich werde gleich erstmal zur Apotheke gehen neue zusätzliche Medis abholen
    und mich dann mal hier schlau lesen

    lg Engel
     
  2. Muhkuh79

    Muhkuh79 Guest

    Na, da kommt es ja auch knüppeldick bei Dir. Aber immerhin gut, dass es nicht am Humira liegt und Du die Basismedis weiter nehmen kannst. Was hat man Dir denn gegen die Fibro zusätzlich verordnet?
     
  3. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Also 3 mal täglich Schmerzmittel
    und noch ein Medikament wo ich dir den Namen erst morgen sagen kann
    habe das Rezept vorhin in der Apotheke abgegeben die müssen das Medikament bestellen und da heute Mittwoch ist (haben Mittwoch mittags zu) kann ich das Medikament erst morgen ab 11.30 Uhr abholen
    das neue Medikament soll ich 1 bis 2 Stunden vor dem Schlafen gehen einnehmen
    das macht wohl müde war irgendwas mit A:confused:


    lg engel
     
  4. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Amitriptylin?
     
  5. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Amineurin!!!
     
  6. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo engel,
    Amineurin hat den Wirkstoff Amitriptylin, das ist ein Antidepressivum, das häufig bei Schmerzzuständen verabreicht wird. Das muss nichts mit Depressionen zu tun haben, sondern es greift in den chemischen Vorgang der Schmerzleitung ein.
    Ich wünsche dir, dass es schnell hilft! ;)
     
  7. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Engel,
    und was für Schmerzmittel hast du bekommen? Bei meinen Fibroschmerzen hilft kein Schmerzmittel. Und Amitriptilin nehme ich auch zur Nacht, damit das Kopfkino abgestellt wird.
     
  8. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Inge,
    engel nannte Amineurin als das Schmerzmittel, das sie 3x tgl. einnehmen soll. Auch wenn es ein Antidepressivum ist, wird es bei Schmerzzuständen oft eingesetzt, weil es in die Schmerzleitung im Gehirn eingreift und so Schmerzen verhindern kann. :vb_redface:
     
  9. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte das so verstanden, dass sie das Amineurin zur Nacht nehmen soll und das Schmerzmittel noch nicht hat :confused:
     
  10. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    @ inged:
    Dann habe ich wohl was falsch verstanden? :vb_confused: Wenn's so ist, dann sorry! :p
    Es wäre gut, wenn sich engel wieder melden und das Missverständnis klären würde. :o
     
  11. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    :Ddann warten wir es mal ab. Da sieht man wieder, dass das geschriebene Wort so unterschiedlich interpretiert werden kann.;)
     
  12. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    @ inged:
    Hab es mir nochmal gut durchgelesen: Sie hatte das Schmerzmittel mit 3x1 wohl doch gleich in der Apotheke bekommen und das Amineurin, das sie zur Nacht nehmen soll, musste bestellt werden.
    Eine Frage hatte Engel eigentlich gar nicht. Wünschen wir ihr, dass die Mittel schnell helfen, und beschließen wir das Thema, zu dem sich wohl im Moment nichts mehr sagen lässt. :vb_redface:
     
  13. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Novalgin
    und zur nacht das Medi mit dem A
     
  14. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    nehme 3 x Novlagintropfen

    und zum Abend das neue Medikament soll einem helfen das man schlafen kann
    nachdem ich den Beipackzettel gelesen haben bin ich total geschockt
     
  15. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Na, dann ist ja alles aufgeklärt! :D

    @ engel:
    Hoffentlich hilft dir der Cocktail! :top:
    Und lass lieber diese Lektüre weg. Demnach müssten wir alle verzweifeln, wenn wir von all unseren Medis die Beipackzettel lesen. :eek:
    Gute Besserung!:)
     
  16. inged

    inged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    @Engel; wie hoch ist denn die Dosierung? Novalgin kenne ich von meiner Tochter, als sie am Fuß operiert wurde. Und in Amitriptilin muss man sich auch eher reinschleichen.
     
  17. Esuse

    Esuse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Ich habe mich auch lange dagegen gewehrt, Amitriptylin zu nehmen, solange, bis die Dosis auf 12,5 mg runter war, davon schlafe ich deutlich besser. Aber ich darf sie nicht erst gegen 20 Uhr nehmen, dann komme ich morgens gegen 7 noch nicht aus dem Bett.
    Mit der Dosis und dem besseren Schlaf, kann ich gut leben.
     
  18. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo

    Nehme das A..... nicht und darf es nicht nehmen
    wir in hingewiesen wegen Augenhochdruck und da leide ich drunter
    komme derzeit mit Novalgin 3 mal täglich noch über die Runde

    lg engel
     
  19. Fipsi

    Fipsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt von Niedersachsen
    Hallo ihr Lieben,

    das ist ja so, als ob ich hier meine eigene Geschichte lese.

    Habe auch PSA und nun als zusätzliche Diagnose Fibro bekommen. Ich muss sagen, dass ich mich gedanklich nicht so richtig an die Diagnose gewöhnen kann. Aber die Untersuchungsergebnisse lassen wohl keinen anderen Schluss zu: Ganzkörperszinti ohne aktuellen Befund (abgesehen von einer Anreicherung an einem isoliertem Knochenkern) und positive Tenderpoints. Laborwerte waren wie immer alle im grünen Bereich (die ganz neuen bekomme ich erst nächste Woche). Positiv für mich ist, dass das MTX in Kombination mit dem Decortin für meine Gelenke ausreichend wirksam ist.

    Habe auch Amitryptilin 10mg verschrieben bekommen, es aber bisher noch nicht eingenommen, da ich erst noch einmal Rücksprache mit meinem HA halten möchte, da mein Rheumadoc meinte, ich bräuchte keine Schmerztherapie....

    Einen lieben Gruß

    Fipsi