1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noax uno?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von sandrine, 1. Mai 2009.

  1. sandrine

    sandrine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo hat jemand Erfahrungen mit dem Medikament, ich nehme hin und da mal ein Parkament und bin bezüglich Medis unsicher.

    Mein Rheumat. hat mir "Noax uno" verschrieben (früh1x), Saroten (1-2 zum schlafen) und die ersten 3 Tage einen Cortisonstoß (Aprednislon 25mg), außerdem Magenschutz und ein Medikament gegen Verstopfung.

    Ich habe mir die Nebenwirkungen durchgelesen und naja sind schon heftig. :uhoh:
     
    #1 1. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2009
  2. sandrine

    sandrine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg