1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nix als paragraphen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kukana, 8. Juni 2003.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Köln
    gefunden bei : http://mitglied.lycos.de/GPGirl/gedichte.htm


    Lieber XXX! Du hast mich mit Deiner Schönheit geblendet (Paragraph 223 StGB "Körperverletzung") und mich zur Liebe verführt (Paragraph 182 StGB). Ich war wie berauscht (Paragraph 223a StGB "Vollrausch" und Paragraph 316 "Trunkenheit im Verkehr") und ich dachte, ich müsste explodieren (Paragraph 310b StGB "Herbeiführen einer Explosion durch Kernenergie"). Ich bin Dir völlig ausgeliefert (Paragraph 178 StGB "***uelle Nötigung") und bin nicht mehr Herr meiner selbst (Paragraph 239 StGB "Freiheitsberaubung"). Du hast mir meinen Verstand geraubt (Paragraph 249 StGB) und mein Herz gestohlen (Paragraph 248a StGB "Diebstahl und Unterschlagung geringwertiger Sachen"). Dabei war mein Verlangen bereits abgestorben (Paragraph 168 StGB "Störung der Totenruhe"), doch dann bist Du in mein Leben eingebrochen (Paragraph 124 StGB) und hast meine Ruhe gestört (Paragraph 125 StGB). Doch nachdem ich völlig entflammt war (Paragraph 308 StGB), hast Du mich mit einer Schauspielerin betrogen (Paragraph 263 StGB "Betrug" und 266 StGB "Untreue") und mir damit alle meine Lebensenergie genommen (Paragraph 248c StGB "Entziehung elektrischer Energie") und das trotz all Deiner Versicherungen (Paragraph 265 StGB). Dabei hattest Du bei mir einen Kredit auf Lebenszeit (Paragraph 265b StGB)! Du hast mich einfach so beiseite geschoben (Paragraph 326 StGB "Umweltgefährdende Abfallbeseitigung"), spieltest aber weiterhin mit mir (Paragraph 327 StGB "Unerlaubtes Betreiben von Anlagen")! Ist das Dein Lohn (Paragraph 266a StGB "Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsgeld") oder hast Du etwa nur mit mir gespielt (Paragraph 284 StGB "Unerlaubte Veranstaltung eines Glückspieles")? Ich weiß wirklich nicht mehr, wo mir der Kopf steht (Paragraph 303 StGB "Sachbeschädigung" und Paragraph 305a "Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel")! Du hast mein Leben vergiftet (Paragraph 330a StGB "Schwere Gefährdung durch Freisetzen von Giften")! Gib mir mein Herz zurück (Paragraph 290 StGB "Unbefugter Gebrauch von Fundsachen" und Paragraph 323b "Gefährdung einer Entziehungskur")! Dein XYZ


    grüsse von kuki
     
  2. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Schlimmer als bei den Chinesen ...

    Hallo Kuki,

    das ist ja schlimmer, las es bei den Chinesen ist (ich hätte gern die 57 mit 23, dazu ein wenig 17, aber bitte ohne 98) ...

    Das Leben ist halt eines der gefährlichsten ...

    Liebe Grüße

    Robert
     
  3. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Ohje

    Hallo kuki,

    wenn das so sein sollte, lohnt sich verlieben wirkich nicht mehr.

    Dir noch schöne Pfingstfeiertage und viel Spass beim Workshop in Tirol.
    Bis denne.
     
  4. knobi2

    knobi2 Guest

    Robert, Wo wahrst denn Du?

    ICH würde mich sicherlich wohlfühlen bei
    182,316 und 310b ...

    knobi:p