1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nicht nüchtern Blut abgenommen --> Rheumawrte???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von apexade, 15. Oktober 2011.

  1. apexade

    apexade Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2011
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle !!

    mir wurde gestern in einen großen Labor Blutabgenommen sowie eine Urinprobe. Ich war um 16:00 da, war vorher noch in der Schule.
    Meine Frage ist jetzt, ist es bei den Rheumawerten egal ob ich nüchtern sein muss ?


    gg Ade
     
  2. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Ade,

    für die Rheumawerte muss man nicht nüchtern sein. Du kannst dem Labor vertrauen. Mach dir keine Gedanken.
     
  3. apexade

    apexade Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2011
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke dir. Wäre ja auch komisch, dann hätte meine Rheumathologin auch icht erwähnt, dass ich noch spät dahinfahren kann.

    Ich halte das nichtmehr aus. Meine Handgelenk tun so weh!! Warten und nichts passiert! :(


    gg Ade