1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

news von mir

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von guxi, 13. Oktober 2008.

  1. guxi

    guxi Kranke Schwester

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenrohr, Österreich
    war heute den ganzen nachmittag im röntgeninstitut.
    hier die ergebnisse:

    lungen röntgen-- unauff.

    nieren sono-- unauff.

    schädel mr--- unauff. (das mach ich aber nie wieder!!!)

    nasennebenhöhlen, stirnhöhlen ct----geringe Septumdevation rechts(sollte eigentlich gerade sein, denn da hatte ich 2004 eine op), kleiner knöchener Septumsporn rechtsseitig zwischen mittleren und unteren Nasengang.
    Siebbeindach Typ Keros III.
    Kein Hinweis auf Manifestationen einer Wegener Granulomatose.

    Ich hoffe, ich habe jetzt Entwarnung.

    aber:
    Was ist Siebbeindach Typ Keros III???? Has nur im Falle einer OP eine Bedeutung?

    lg an alle, Marion