1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Newcomer

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von lillifee0812, 7. Januar 2009.

  1. lillifee0812

    lillifee0812 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andorf,Österreich
    Hallo ihr lieben,

    bin heute auf diese Seite gestoßen und hoffe irgendwie hier eine kleine Stütze zu finden (Erfahrungsaustausch,Ratschläge usw.)

    Zu mir:
    Habe seit 2006 Diagnose Morbus Bechterew mit einer echt scchlimmen chron.Uveitis hab ziemlich was an Med.Cocktails durch (Metrotrexat,Cortison hochdosiert,Humira,Remicade,Cellcept)
    Hilft alles nur kurz.

    Geht mir nicht mehr gut weder körperlich noch seelisch.

    Seh irgendwie kein Licht mehr.

    Bin übrigends Österreicherin.
     
  2. Leni

    Leni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo lillifee,

    herzlich willkommen bei RO. Ich kenne mich leider mit MB nicht aus, da ich seopositive chronische Polyarthritis habe, aber ich hoffe das andere User Dir mit Rat zur Seite stehen werden.

    Das es Dir nicht gut geht, tut mir sehr leid. Ich kenne das auch, dieses auf und ab.

    Nach jedem dunklen Tag scheint auch mal wieder die Sonne!!! :top:

    Also lass den Kopf nicht hängen, es kommen auch wieder bessere Tage !

    Ganz lieben Gruss von Leni
     
  3. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, lillifee!

    mit etwas verspätung möchte ich dich auch noch herzlich willkommen heissen hier bei RO!
    zu deiner erkrankung kann ich dir nichts sagen, da ich eine andere art von rheumatischer erkrankung habe (churg-strauss-syndrom), allerdings nehme ich auch wie du MTX.
    tut mir leid, dass es dir nicht gut geht. ich wünsche dir gute besserung!
    viele grüsse,
    ruth