1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Medikamentale Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von goega, 9. Oktober 2007.

  1. goega

    goega zurück seien

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Liebsten,

    seit meinem letzten Schreiben hier auf Platform Rheuma-Onlines, ich haben bekommen eine neue Einstellungen auf Rheumamittel.

    Seit 2 Wochen ich erhalte:

    MTX
    Quensyl
    Folsäure
    Pantozol
    Alendronsäure


    Kann sagen mir jemand, ob diese Therapie auf Aussicht Erfolg haben wird?

    Vielen Dank und ich willkomme mich zurück selbst. ;)

    Gesegnete Grüsse
    goega
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo goega,

    diese frage kann dir leider niemand beantworten, da jeder mensch unterschiedlich auf die verschiedenen basismedikamente reagiert....

    mtx (methotrexat) zeigt im besten fall nach 3 wochen die erste wirkung. falls sich deine beschwerden aber nach 3 monaten noch nicht gebessert haben sollten, dann schlägt dieses medikament nicht, oder nur unzureichend an. in diesem fall solltest du mit deinem rheumatologen die weitere therapie besprechen.

    alles gute!