1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Kortison ( Lodotra) nicht vertragen

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von zorro, 28. Oktober 2009.

  1. zorro

    zorro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hat jemand von Euch erfahrung mit dem neuen Kortison welches sich über Nacht freisetzten soll ( Lodotra) ?
    Habe dieses Medi 6 Wochen lang genommen. Hab Wochenlang starke Schmerzen und Schübe im Aug gehabt, Bin vor einigen Tagen auf die Idee gekommen nochmal mein " altes" Kortison ( Predni M) statt Lodotra zu nehmen und siehe da mir geht es wesentlich besser. Bis auf mein Auge , das wird wohl wieder ne weile gehen bis es sich wieder beruhigt hat. Schreibt mir doch über eure erfahrungen.

    Grüsse Zorro
     
  2. RHartung

    RHartung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zorro
    was ist denn mit dem Auge?
    Hartung
     
  3. zorro

    zorro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe seit Jahren eine entzündliche uveitis am re. auge, dazu noch nen Grauen Star ( mittlerweile auch auf dem lin. Auge durch Kortison). Durch zu spätes eingreifen hab ich auf dem re. Auge noch ne Sehfähigkeit von ca. 10%. Hab gelernt damit umzugehen, fürchte jedoch um mein anderes Auge.

    Grüsse Zorro
     
  4. Maus634

    Maus634 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zorro,

    es gibt hier einen ganzen Haufen von Threads zum Lodotra, in welchen die User ihre Erfahrungen nieder geschrieben haben. Oben eher rechts in der blauen Leiste ist eine Suchfunktion.