1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Bett wegen dem Rücken

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von pointt, 8. August 2016.

  1. pointt

    pointt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    zusammen,

    wende mich an euch in der Hoffnung, dass mir jemand seine Erfahrungen mitteilen kann.
    Und zwar suche ich nach einem neuem Bett gegen meine Schmerzen. Mich plagen schon seit knapp 3 Wochen starke Rückenschmerzen. Hatte erst gedacht, dass es Schmerzen sind die wieder weggehen aber war nicht so. Leider habe ich auch erst den Termin beim Arzt am 24.08.16 um 9 Uhr -.- Bis dahin muss ich aber was machen :/

    Dachte bei dem neuen Bett an ein Modell der Daunenbetten aber kann mich nicht so recht entscheiden -.-
    Welches Bett fördert denn die Gesundheit des Rückens ? Habt ihr vielleicht auch paar weitere Tipps an mich ?
     
    #1 8. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2016
  2. Luna-Mona

    Luna-Mona Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo pointt!

    Ich persönlich schwöre auf Synthetik-Betten und drüber Baumwollbezüge. Früher hatte ich auch mal ein Daunenbett plus Kissen aus Daunen. Wegen Allergie meines Sohnes habe ich gewechselt und bin seitdem sehr zufrieden mit Synthetik.
    Bei Rückenschmerzen würde ich auch eher mal an neue Matrazen denken als an neue Zudecken.

    Liebe Grüße
    Luna-Mona
     
  3. Heike68

    Heike68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Rheinland
    Warum die Frage denn noch mal? :confused:

    Und der Dativ zwickt meine Augen :D
     
  4. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    32
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!!

    Uschi
     
  5. Clara07

    Clara07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    2
    Huch,

    dem Dativ zwicken meine Augen.
    Deshalb stand er zweimal da und ich im Wald.
    Ich war nämlich fest davon überzeugt bereits geantwortet zu haben.
    Plötzlich war hier die Antwort weg.
    Dachte ich also, hm, Kukana löscht einfach :confused:
    Und grübelte ich, hm, sowas macht Kukana nicht.
    Und zweifelte ich, diesmal an mir selbst.

    Abends dann, aaaaah, die Erleuchtung.
    Es gibt noch einen zweiten thread ohne den Dativ.
    Der Inhalt ist derselbe.
    Nur wird im zweiten tread das Bett als Bettdecke gesucht, obwohl es Bett genannt wird.
    Na macht ja nichts.
    Ich rege mich deswegen nicht auf,
    und auch nicht wegen des Dativs.

    Meine Augen habe ich übrigens auch wieder.
    Es gibt nur noch Bäume im Wald,
    Rehe sind aus.

    LG
    Clara
     
  6. chrissi48

    chrissi48 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auch eine Rückengeplagte, ein neues Bett meinst du wohl damit eine matrazte? eine neue zudecke bringt ja nicht wegen Rückenschmerzen.
    es gibt Matratzentopper aus Viskoseschaum oder eben auch Daunen, Latex usw. vielleicht meinstest du das?
    am besten wäre eine neue gute Matratze. ich habe mir unlängst auch eine zugelegt, die sollte aber schon rückengerecht sein, Billig bringt in dem Falle nichts und Lattenrost, wenn alt oder falsch eingestellt ist auch nicht gut.
    allerdings ist es so. wenn man chronische Rückenschmerzen hat, hilft es zwar verbessern, aber die Schmerzen wirst du leider nicht wegbringen