1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Schub

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von cher, 7. Mai 2003.

  1. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Hallo ihr Lieben,

    geht es euch heute oder seit den letzten Tagen auch viel schlimmer?
    Ich kann mich kaum bewegen, die Schmerzen fressen mich bald auf. War gerade bei meinem Hausdoc. Der hat mich wieder mal überall gequaddelt und mir Magnesium gespritzt.
    Ich könnte nur noch heulen.

    Bis bald

    Conny
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *ganzsanftdrück*

    ich drück dich gedanklich ganz lieb.


    tut mir leid, dass es dir heute so schlecht geht.
    schon dich, genieße die sonnenstrahlen vielleicht trotzdem ein bißchen.

    dickes bussi[​IMG]
     
  3. Hofi

    Hofi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meck.Pom.
    Hallo,

    ich kann dir nur bestätigen, dass diese Tage einfach nur zum heulen sind und einfach gestrichen gehören. Aber viel. läßt du alles was dir heute nicht gefällt links liegen und genießt irgendetwas gaaaaanz Schönes. Ich z.B. gehe auf meine grüne Veranda, packe mich auf meine Liege und lese !!! Kopfhörer und schöne Musik dazu hilft ein wenig.
    Einfach aufraffen, auch wenns schwer fällt. Morgen ist hoffentlich neuer, besserer Tag.
    Gute Besserung

    Hofi
     
  4. Peti

    Peti Guest

    hallo cher!du schreibst*die schmerzen fressen mich bald auf*,ach wie ich das kenne.ich habe auch seit wochen das feühl innerlich regelrecht zerfressen zu werden.es ist ein ekeliges gefühl....ich weiß.gönne dir viel ruhe das hilft mir auch gut die schmerzen zu ertragen.ich versuche viel auf meinen balkon auf meiner liege zu relaxen und habe wieder meine zeichenutensilien nach jahren rausgekrammt.bin seit zwei tagen wieder am malen und es entsapannt etwas.ich kann zwar nur immer so ca. 15 min zeichnen(dann ist die power weg),aber diese min sind kostbar für mich und ich sehe das mein bild gestalt annimmt.ein kleiner erfolg für meine seele.ich habe denn eindruck das ich vom cortison depressionen bekomme und da ist die malerei ein guter ausgleich für meinen seelischen zustand.der leider etwas angekrazt ist.....aber ich schaue positiv nach vorne.und das habe ich hier im forum gelernt.ich wünsche dir das du einigermaßen durch diesen schub kommst...alles wird gut:cool:
     
  5. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    @ cher

    Ist ja komisch daß Du fragst, ob es anderen auch heute besonders schlecht geht:

    Also mir geht es seit gestern Abend miserabel und heute ist mein schlechtester Tag seit ca. 3 Jahren (!). Wie kann das nur sein ?
    Liegt es am Wetter oder was ? Dabei ist doch heute so überhaupt kein "Rheume-Wetter" (es ist trocken und sonnig und warm hier).

    Ich wünschte ich KÖNNTE mich entspannen, aber ich habe so eine Unruhe in mir und das Gefühl, die Schmerzen fressen sich imme´r tiefer in mich rein ...

    Trotzdem Euch allen einen schönen Nachmittag von´s

    Bea
     
  6. kiki

    kiki Guest

    Schmerzen

    Hy Bea,
    erst einmal drück ich Dir die Daumen das es Dir bald wieder besser geht.
    Auch mir geht es seid 3 Tagen mies. Allerdings halten sich meine Gelenke relativ ruhig, bei mir kommt es mehr von innen. Schmerzen in der Herzgegend, Rückenschmerzen,und seit gestern eine nette Erkältung.
    Also halte Dich tapfer, ich denke an Dich
    Kiki
     
  7. Pukki

    Pukki immer wieder Aufstehn!

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    re

    Hei Conny,

    mein Tag ist das heute auch nicht, könnte glatt mit dem Kopf durch die Wand, wenn's denn was helfen würde.

    Aber lass den Kopf nicht hängen, " geteiltes Leid ist halbes Leid"
    und es haben jetzt ja schon einige mit Dir geteilt (blöder Satz).

    Ich hab mir "Das große Heinz Erhardt Buch" aus dem Regal gekrallt. Dieser Mensch war einfach genial, der hatte solche Ideen, da muß man automatisch schmunzeln

    Kostprobe gefällig?

    Ich kann's bis heute nicht verwinden,
    deshalb erzähl ich's auch nicht gern:
    den Stein der Weisen wollt ich finden
    und fand nicht mal des Pudels Kern.

    *******************

    Ich wälz nicht schwere Probleme
    und spreche nicht von Zeit.
    Ich weiß nicht, wohin ich dann käme,
    ich weiß nur , ich käme nicht weit.

    (der war gescheit, was?)

    *******************

    Das wäre schön

    Ich glaube, manche junge Frau,
    die würd vor Glück zerspringen,
    würd ihr der Klapperstorch zum Kind
    auch gleich den Vater bringen.

    *******************

    Also halt die Ohren steif und außerdem ist dieses Forum mit den vielen lieben Leutchen auch eine echte Streicheleinheit.

    Liebe Grüße und dass es bald wieder besser geht (Euch allen)!

    Heidi
     
  8. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Danke!!!!

    Ihr seid echt lieb. Vielen Dank für eure Aufmunterungen.
    Ich hoffe auch sehr, dass morgen alles wieder besser ist.


    Conny