1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Wohnung...?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Havin, 6. November 2006.

  1. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    ich kriege eine volle EU-Rente und ergänzend Grundsicherung. Ich möchte umziehen, d. h. mich ausweiten in eine 1,5-2 Zimmer Wohnung. Muss ich da vorher zum Grundsicherungsamt, bzw. wie hoch dürfte meine Warmmiete sein? Auch wie bei der Arbeitsagentur bis 360 € Warmmiete?

    Kann ich mir eine Wohnung suchen und dann mit dem Mietvertrag zum Grundsicherungsamt? Was würde mir zustehen und wie müsste ich vorgehen?

    Über jeden Tipp und jede Antwort danke ich euch.

    Angenehmen Abend wünsche ich euch.

    Gruß

    HAVIN
     
  2. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    ruf doch mal beim grundsicherungsamt an, die können dir sicher weiterhelfen
     
  3. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Grundsicherung

    Hi,
    du solltest auf jeden Fall dem Sozi melden, daß du umziehen möchtest und begründen. Die nennen dir dann auch den max. Satz der Kaltmiete. Wenn die dem Umzug zustimmen, zahlen sie ihn auch !!! Auch kommen Kautionszahlungen dazu und notwendige Anschaffungen etc. Also, geh erst mal dahin und dann werde aktiv.

    Alles Gute.

    Pumpkin