1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Bluwerte ,keine Diagnose

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Campi30, 13. März 2009.

  1. Campi30

    Campi30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    habe zur Zeit

    Muskelbeschwerden ( eigentlich den ganzen tag Muskelkater vor allem in den Oberschenkeln )

    Mich sterngt alles an

    Ödeme ,Rote Flecken an den beinen
    ab und zu trockene Augen und trockener Mund
    Hyperakusis,ab und zu Ohrenschmerzen
    Husten

    CK Wert ist von 67 ( 2007 ) auf 308 gestiegen...soll zum Neurologen und eventuell Muskelbiobsie

    Hertzultraschall war unaufällig

    Ana;anca,CRP,RF ( 20 referenz :20 )alle negativ

    EBV :hatte ich mal
    yerisien ( hatte ich letztes jahr )
    Clamydien : negativ
    Vitamin B5 ist am unteren Bereich ( 202 ...Referenz 200-2000 )

    Borreliose LTT : negativ
    CD 57 bei 5% ( also iemlich unten ,Referenz 4%-13% )

    leberwerte ( GPT ,GGT ) beide zu hoch ( zwischen 80 und 100 )...deswegen am Montag Leberambulanz Mannheim


    Irgendwas stimmt nicht...nur was?

    Mal sehen ob dann anhand von den Muskeluntersuchungen was rauskommt

    MFG

    Michi