1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue Blutwerte

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Meerli13, 2. Oktober 2008.

  1. Meerli13

    Meerli13 Meerschweinchen-Guru

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Soltau
    Hallo!
    Bin eben vom Hausarzt zurück. Habe Magenprobleme wegen Azulfidine 3xtgl.
    Jetzt sind im Blut endlich entzündungwerte zu sehen. Crp hoch , BSG am weglaufen, HB auch niedrig.
    Mein Hausarzt hat mir heute neue Basistherapie verabreicht (mit Rücksprache mit Kolölegin, auch Internistin), MTX gespritzt (morgen soll ich Folsäure nehmen). Meinte das Labor hinkt den Beschwerden meist hinterher. Mein CCP-Faktor wurde ja am 10.9. in Rheumaklinik bestimmt. Er war im Juli noch negativ 5 Wochen später ziemlich hoch (POS.).
    Azulfidine wurde wieder zurückgesetzt vom HAusarzt, wegen den Magenproblemen.
    Hoffe das alles bald anschlägt, habe tgl. Rheumaschub und langsam fangen meine Hände auch mit anzuschwellen. Wenigstens hat die Cortisonspritze in Hüfte geholfen, so daß ich besser laufen kann.