1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Blutwerte vom Rheumadoc

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Meggie, 17. September 2007.

  1. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Wie die Letzten waren weiß ich nicht , aber die jetzigen WErte sind alle im grünen Bereich. irritiert bin ihc nur über den Rheumafaktor. Norm ist ,(Steht so dabei) unter 14. Ich habe 12, bedeutet das jetzt, dasss ich näher am Rheuma bin als mit 4?
    Erhöht ist auch der Trilyceridwert, kann das mit der SD zu tun haben?
    Im Oktober hab ich jetzt nen Termin bei der Schmerzambulanz. mal sehn was die so finden. Zur zeit bin ihc zuhause, weil meine Blase und NIere netzündet sind. Auch hab ich Magenbeschwerden, Übelkeit, Schwindel und so`n zeug.
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    wenn da steht, dass der rf unter 14 neg. ist, dann ist er mit 12 immer noch neg... 12 ist zwar höher als 4, aber trotzdem neg. :) pos. wäre er mit 15...

    die triglyzeride sind blutfette. es gibt mehrere ursachen dafür, dass sie erhöht sein können.

    was bekommst du als therapie gegen die blasen und nierenentzündung? ist sie bakteriell?

    alles gute für dich!
     
  3. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Danke schön, da kann ich ja erst mal beruhigt sein. Eigentlich hoffe ich ja immer, dass er irgendwann mal positiv ist, da die Fibro immer auf der Psychoschiene landet.
    für die Blasen und nierenentzündung hab ich Antibiotika genommen. Ist aber noch nicht ganz weg. Geh jetzt morgen nochmal zur Kontrolle.