1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu im Forum

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Paulali, 1. August 2011.

  1. Paulali

    Paulali Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bin neu hier!
    Bin quasi für meinen Papa hier, der schwer an Rheuma leidet. Wir wissen nicht, ob das möglich ist, aber er ist daran erkrankt, seitdem er vor Jahren mal bei einer Malariaprophylaxe war. Der Arzt meinte, es könnte sein, dass es durchaus daran liegen könnte, total seltsam...
     
    #1 1. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2011
  2. unknown

    unknown Guest

    Willkommen,
    Klar ist das möglich, für Pa zu kommen, Hier werden schließlich auch Angehörige, mit ihren Sorgen und Nöten, einbezogen.
    Diese sind meist mehr von der Krankheit betroffen als der Kranke selbst.

    Für Fachlichen Rat finden sich Sicher etliche Leute.

    mfg Erzesel
     
  3. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Paulali,

    herzlich Wilkommen hier bei R-O.

    Und schon gehts los mit Fragen: Welche Rheuma-Erkrankung hat Dein Vater denn?? Bekommt er schon Medikamente??

    Du kannst Deine Fragen auch in dem Thread:"Austausch für und mit Angehörige" plazieren. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viele Antworten auf Deine Fragen. Immer raus damit. Es gibt bestimmt viele hier, die Dir helfen können.

    Liebe Grüsse

    Louise