1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu hier und auf der Suche nach Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sybillchen, 2. November 2006.

  1. Sybillchen

    Sybillchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe von Euch ein wenig Hilfe zu bekommen. Ich bin 42 Jahre alt und habe auch schon einen kleine Marathon was Ärzte betrifft hinter mir. Man ist sich einig, das bei mir etwas ist, aber da der Rheumafaktor nicht nachgewiesen werden kann, kann da ja nix sein. Mal meine Beschwerden in der Kurzübersicht: Seit 3 Jahren Karpaltunnelsyndrom beidseitig mit Nervenschädigungen, nach einer Cortison-Spritze leichter Rückgang und wieder zum aushalten, Müdigkeit, manchmal Muskelschwäche, Sehprobleme, verschwollene Augen (she manchmal aus wir Karl D. :D und die Famile grinst) Probleme in den Fingergelenken, im Moment wieder akut, aber meinst einseitig, tiefe Kreuzbeinschmerzen. Im vorigen Jahr bekam ich eine Collitis (eitrige Dickdarmentzündung), welche dann ein halbes Jahr mit Salofalk behandelt wurde, wobei mir es in dieser Zeit ausgsprochen gut ging. Man wollte sich auch nicht festlegen, woher die kam. Bei den Laborbefunden kam ständig folgendes raus: weiße Blutkörperchen ständig erhöht, CRP oftmals stark erhöht, leicht erhöhte Harnsäure. Ich solle wiederkommen, wenn es schlechter wird. Schlechter wird es zum Glück ja nicht, nur die Beschwerden wecheln und wer geht schon zum Doc, wenn mal die Fingergelenke von 2 Fingern weh tun. Kann allerdingst nicht sagen, das es nachts schlimmer ist, meist ein gleichbleibender Schmerz, aber auch in Ruhe. Nur der Karpaltunnel ärgert mich nächtens.

    Hat vielleicht jemand einen Rat für mich?

    Viele Grüße Sybillchen
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    und herzlich willkommen im forum :) .

    ist die darmgeschichte jetzt beendet, oder kommt sie immer wieder?

    deine beschwerden könnten auf 2 krankheitsbilder passen:
    morbus crohn (falls die entzündung im darm immer wieder kommt)- oder seroneg. spondarthritis.

    hier zum nachlesen:

    m. crohn

    seroneg. spondarthritis

    lies dir die links mal in ruhe durch. falls du weitere fragen hast- nur her damit ;)

    wurdest du schon mal einem internistischen rheumatologen vorgestellt?