1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neu aus Allershausen(Bayern)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von eva1244, 17. Februar 2012.

Schlagworte:
  1. eva1244

    eva1244 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Ich heiße Eva bin 46Jahre alt und habe vaskulitis,moya-moya syndrom,rheuma,bin nach 4 schlaganfälle und zu Zeit kriege ich Leflunomid(nach mtx spritzen die mein Leber nicht vertragen hat) bin in stationale schlaganfallambulant Großhadern München in behandlung,so wie bei Rheumatologin seit 2 Monate da ich zu blöd war es vorher zu erkennen das die schmerzen von Rheuma kommen und habe mich mit die schmerzen seit 3 Jahren geplagt!Hat vielleich jemmand anung wer die diagnosen vaskulitis mit die rheuma verbinden kann!habe beide diagnosen aber vaskulitis nicht angegretz,als diagnose steht bei mir dd.vaskulitis!l.g. an alle Eva:)
     
  2. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.612
    Zustimmungen:
    96
    Hallo Eva,

    herzlich willkommen bei rheumaonline.

    Ich habe auch Vaskulitis und zwar im Rahmen meiner Mischkollagenose/Sharp-Syndrom http://www.rheuma-online.de/a-z/s/sharp-syndrom.html

    Eine Vaskulitis kann auch Gelenk- und Muskelschmerzen verursachen.

    Quelle und mehr zu Vaskulitis findest du auch bei der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie: http://dgrh.de/940.html