1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nesselsucht durch Arava...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kitty0609, 22. August 2008.

  1. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Ein fröhliches Hallo euch allen!

    Vor einiger Zeit hat mein Hautarzt mir eine Nesselsucht diagnostiziert. Ich habe Tabletten und eine cortisonhaltige Salbe bekommen. Die Tabletten musste ich schön langsam wieder absetzen. Lt Hautarzt...irgendwie wird das aber alles nicht besser.
    Anfang September habe ich bei meinem Rheumadoc wieder einen Termin. Aber mich interessiert es einfach, ob von euch schon mal jemand diese Hauterkrankung unter Arava oder Enbrel (meine Medis) gehabt oder immer noch hat?

    Das würde mich jetzt mal brennend interessieren....denn schön langsam reichts mir, echt wahr!

     
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    unter Arava hatte ich Nesselsucht. Seitdem das Arava abgesetzt ist ist auch die Nesselsucht WEG!!! Rede mit deinem Rheumadoc drüber.

    Lg

    Kristina
     
  3. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Danke!

    Sowas dachte ich mir schon. Irgendwie passt mir von den Tabletten garnix. Nur die Enbrel Spritzen, da kann ich noch keine Unverträglichkeit verzeichnen.:o

    Kommenden Montag habe ich eh einen Termin beim Rheumadoc. Der wird Augen machen. :eek:

    Tschüsschen!
     
  4. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hey Kristina!

    War Montag beim Doc. Muss jetzt 3 Wochen mit Arava pausieren. Wenn die Nesselsucht besser wird, dann krieg ich mal wieder was anderes.

    Alles Liebe:o
     
  5. alice52

    alice52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bin neu und habe Fragen

    Hallo, ihr!

    Ich habe Hyperoesinophiles Syndrom, mit Herz und Lungenbeteiligung.
    Keiner v. den Ärzten, kann mich aufklären.
    Eine Lungenärzin hat mir jetzt gesagt, dass ich zu einem Rheumasp. gehöre.
    Bisher war ich in Onkologie. Ich will sagen: war und bin ein "Irrläufer"

    Zudem habe ich schwere psych. Diagnosen.

    Ich kann einfach die Symptome/Schmerzen nicht einordnen.
    Wo gehört was hin? Gehört es zusammen? Was ist Ursache, was Wirkung?

    Im Oktober muß ich nochmal in eine Uni Klinik.
    Bisher hohe Dosen v. Prednesilon und Marcumar.
    Das Prednesilon hatte so schlimme Auswirkungen bei mir, dass ich es nie mehr nehmen will. Es hat mich zu einer depress., nicht mehr in dieser Welt anwesenden Figur gemacht.
    Die Lungenärztin meint bei solchen Erkrankungen gibt es nur Prednisolon.
    Was mache ich? Kann ich mich weigern dieses Medik. zu nehmen?

    Die massiven psych. Krankheiten führen schon zu schlimmen Körperchemastörungen und das Prednisolon verstärkt das alles.
    Gibt es da nichts anderes, als Alternative?

    Ich weiß, es ist viel;
    Wie ist das bei Rheuma?
    Erstickungsgefühle
    Es ist, als zerquetscht mich die eigene Muskulatur.
    Wahnsinnige Kopfschmerzen
    Ich habe das Gefühl, bald kann ich mich gar nicht mehr bewegen.
    Der ganze Körper- ist als greifen verrostete Zahnräder ineinander und alles blockiert.
    Selbst das Schreiben strengt mich an.
    Streß ist ganz schlimm, dann geht gar nichts mehr.
    Grüner Star
    Furchbares Hautjucken nach dem Baden

    Vielen Dank
    alice 52

    (Im Lexikon steht auch nichts über diese Erkrankung)
     
  6. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Ich weiss aus eigener Erfahrung, dass Cortison depressiv macht.
    Zumindest war das bei mir immer so,
    wenn ich höhere Dosen gebraucht habe.
    Auch macht es äusserst aggressiv. Also so richtig...

    Aber ich bin hoffnungslos überfordert mit der Schilderung deiner Symptome.
    Hier gibt es bestimmt einige, die dir weiterhelfen können.

    Aber du solltest vielleicht einen eigenen Thread aufmachen, damit man dich hier leichter findet und dir helfen kann.
    Bitte nicht falsch verstehen, aber vielleicht sehen hier nicht so viele rein und du bekommst keine richtigen Antworten.

    Ich wünsche auf jeden Fall alles Gute!:o
     
  7. alice52

    alice52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Kitty,:)

    ich habe mich sehr gefreut, dass du geantwortet hast.
    Ich werde das mit dem Thread nochmal in Angriff nehmen.

    Muß mich erst mit dem Aufbau dieser Seite beschäftigen.
    Bin erstmal so "reingestolpert".

    Liebe Grüße
    alice
     
  8. Sylvia A.

    Sylvia A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kitty,
    ich habe auch Nesselsucht von dem Arava bekommen, allerdings habe ich selten so Quaddel, eher starken Juckreiz und reagiere z. B. stark auf Verletzungen der Haut durch eine Schramme oder Spritze. Dann schwillt der Bereich richtig an. Seitdem ich ein Antiallergikum (Cetirizin) nehme, halten sich die Beschwerden in Grenzen.
    Als ich mit dem Arava anfing, hatte ich Haarausfall und jeden Morgen Durchfall, beides hat sich aber im Lauf der Zeit gegeben. Das Arava (10 mg) hat von Anfang an sehr gut gewirkt und ich brauchte fast ein Jahr kein Cortison und Schmerzmittel, jetzt sind leider wieder in einigen Fingergelenken Entzündungen. Ich habe jetzt auf 20 mg erhöht und warte auf die Wirkung.

    Ich hoffe, du findest auch eine Lösung, mit den Nebenwirkungen zurecht zu kommen!
    Viele Grüße von Sylvia