1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Muttertag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Uschi, 11. Mai 2003.

  1. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Meine lieben Chat-Mütter,

    es ist euer Tag heute ! Ich möchte euch allen zu diesem Tag ganz herzlich gratulieren. Euch allen gebührt jede Hochachtung für das, was ihr täglich leistet - und das trotz Schmerzen, Qualen, Ängsten, Pein und Unwohlsein.

    Ich wünsche euch, daß die, die vorgeben euch zu lieben, das auch wirklich tun, jede Stunde des Tages euch zeigen und euch wissen lassen, wie wertvoll, unersetzbar und unwiederbringlich ihr alle seid -

    ihr Mütter, Felsen in den Brandungen des Lebens, Mülleimer der trostlosen Seelen, Taschentücher der endlosen Tränenmeere und Tagebuch des Erwachsenwerdens.

    Danke euch allen - und danke meiner Mama, die alt geworden und sehr krank, immer besorgt ist, das es ihrem Kind gut geht und es nicht krank ist, keine Schmerzen hat und Glück im Leben findet.

    Mütter sind was Besonders. Mütter sind Einzigartig. Ein Leben ohne Mütter ist trostlos, leer und einsam.

    " WENN DU NOCH EINE MUTTER HAST SO DANKE GOTT UND SEI ZUFRIEDEN "

    Ich ziehe vor allen euch hier im Forum den Hut - vor eurer Kraft, eurem Mut, eurer Liebe, eurem Verständnis und ich wünsche euch alles Gute, Liebe, Gesundheit, Zufriedenheit und alles Glück der Welt.

    ALLES GUTE ZUM MUTTERTAG

    eure Pumpkin
     
  2. Heidi

    Heidi Künsterlin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz Kt. Schwyz
    besten dank für die glückwünsche;)

    mutter sein heisst auch auf vieles verzichten..trösten und verstehen:)

    meine mädchen machten schon vor 2 wochen so auf geheimnisvoll und es lag im kühlschrank ein komisches säckchen und in einem schrank ein unförmiges geschenkchen;)

    nun heute legten sie es mir auf den tisch und ihre augen strahlten..als ich es aufmachte.
    tamara schenkte mir selbergemachte pralines..und melanie ein selbtgemachtes stecknadelchüsseli.

    so liebe geschenke:)

    grüessli aus der schweiz
     
    #2 11. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2007
  3. kiki

    kiki Guest

    Hallo Uschi,
    auch ich bin Mutter und Tochter. Vielen lieben Dank für Deine Worte. Habe meiner Mutter gerade Blumen ans Grab gebracht und merke wie ich sie doch vermisse.(jetzt seit fast drei Jhr. tot)

    Es ist nicht immer leicht für die Familie völlig DA zu sein, merke auch manchmal wie ungerecht ich Mann und Kind gegenüber bin.
    Habe dann ein ganz schlechtes Gewissen:(

    gelobe jedesmal Besserung und denke, es gelingt mir immer öfter.


    Allen Müttern noch einen schöööönen Tag:D

    Kerstin
     
  4. Mareen

    Mareen Guest

    Liebe pumpkin, das hast Du schön gesagt...
    Mir fehlen für solche Anlässe immer die Worte. Ich bin mir sicher, dass meine Drei (Vater u. 2 Kiddies) mich von Herzen lieben und unterstützen. Mein 7jähriger hat da zwar so seine Probleme, zeigt mir aber trotz aller Bockigkeit immer wieder, wie sehr er mich liebt. Und das geht runter wie Öl! Mein Göga denkt mehr an mich und meine Gelenke als ich das tue.
    Seit 13 Jahren habe ich meinen eigenen Haushalt. Seit dieser Zeit weiß ich, wie sehr ich meine Mutter liebe und auch brauche. Seit ich selber Kinder habe, kann ich vieles an ihr besser verstehen.
    Danke, Pumpkin, für Deine Worte, denen ich mich nur anschließen kann.
     
  5. Petra

    Petra in memoriam † 12.04.2010

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    :) Für alle Mütter und Grossmütter in diesem Chat :)

    [​IMG]

    Ich habe leider keine Mutter mehr und ich vermisse auf der ganzen Welt nichts so sehr wie sie.

    Liebe Grüsse aus Essen

    Petra :)
     
  6. Anonym

    Anonym Guest

    Danke,

    liebe Pumpkin,
    für diese schönen Zeilen.
    Ich habe meine Mom erst mit 12 Jahren,
    wieder gesehen und weiß seitdem, wie sehr ich Sie liebe.
    LG Gucki
     

    Anhänge:

    • br4.gif
      br4.gif
      Dateigröße:
      65,2 KB
      Aufrufe:
      174
  7. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Der Schutzengel der Kinder

    Der Schutzengel der Kinder

    Es war einmal ein Kind, das bereit war, geboren zu werden.
    Das Kind fragte Gott:"Sie sagen mir, dass Du mich auf die Erde schicken wirst,
    aber wie soll ich dort leben, wo ich doch so klein und hilflos bin?"

    Gott antwortete: "Von all den vielen Engeln suche ich einen für Dich aus.
    Dein Engel wird auf Dich warten und auf Dich aufpassen!"

    Das Kind erkundigte sich weiter: "Aber sag, hier im Himmel brauche ich nichts zu tun
    als singen und lachen, um fröhlich zu sein!"

    Gott sagte: "Dein Engel wird für dich singen und auch für dich lachen, jeden Tag.
    Und du wirst die Liebe Deines Engels fühlen und sehr glücklich sein."

    Wieder fragte das Kind: "Und wie werde ich in der Lage sein, die Leute zu verstehen
    wenn sie zu mir sprechen und ich die Sprache nicht kenne?"

    Gott sagte: "Dein Engel wird Dir die schönsten und süssesten Worte sagen, die du jemals
    hören wirst, und mit viel Ruhe und Geduld wird Dein Engel Dich lehren zu sprechen!"

    "Und was werde ich tun, wenn ich mit Dir reden möchte?"

    Gatt sagte: "Dein Engel wird Deine Hände aneinander legen und Dich lehren zu beten!"

    "Ich habe gehört, dass es auf der Erde böse Menschen gibt. Wer wird mich beschützen?"

    Gott sagte: " Dein Engel wird Dich verteidigen, auch wenn er dabei sein Leben riskiert!"

    "Aber ich werde immer traurig sein, weil ich Dich niemals wiedersehe!"

    Gott sagte: "Dein Engel wird mit Dir über mich sprechen und Dir den Weg zeigen, auf dem
    Du immer wieder zu mir zurückkommen kannst. Dadurch werde ich immer in Deiner Nähe sein!"

    In diesem Moment herrschte viel Frieden im Himmel, aber man konnte schon Stimmen von der
    Erde hören und das Kind fragte schnell: "Gott, bevor ich Dich verlassen muß, bitte sage mir den
    Namen meines Engels!"

    "Sein Name ist nicht wichtig. Du wirst ihn einfach "Mama" nennen!"


    Liebe Grüsse an alle Mamas von Nixe, gerade zurück aus
    Cuxhaven. Das Familienseminar der Rheuma-Liga war supertoll;
    es stimmte einfach alles - viele nette Leute, gute Stimmung,
    tolles Wetter, leckeres Essen und interessante Vorträge.
    Die Kinder hatten für ihre Mamas Tischsets bemalt,
    das Essen stand auf dem Tisch und die Mamas hatten alle frei.

    Daheim habe ich dann noch ein Geschenk bekommen, das der
    kleine Drachen im Kindergarten gebastelt hat: ein grosses
    Herz mit Abdrücken ihrer Hände und einer Kordel zum Aufhängen
    dran.
     
  8. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    auch von mir alles liebe.......

    FÜR ALLE MÜTTER VON R-O und auch alle anderen...................


    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Danke, liebe Uschi, für Deine lieben Worte zum Muttertag. Ich kann mich entsinnen, daß ich schon im vorigen Jahr so erfreut darüber war, als ich noch ziemlich neu in diesem Forum war.

    Jetzt wo der Muttertags-Kaffeeklatsch vorüber ist, kann ich mich wieder meinem lieben neuen Kind, meinem Computer, widmen
    und Euch ein Muttertagsblatt zeigen, daß mir mein ältester Sohn vor ca. 35 Jahren gemalt hat.

    Wenn Ihr den Text auf dem Photo nicht lesen könnt,
    schreib ich ihn hier für Euch noch einmal:

    Ich hab dich so gern
    wie am Himmel die Stern
    wie die Blümlein im Tau
    wie die Vöglein in der Au.

    Ich hab es mir in meine Andenken-Mappe gelegt und freue mich immer wieder darüber.

    Viele liebe Grüße an alle Mütter und besonders an alle
    Nicht-Mütter

    Eure Neli
     

    Anhänge:

  10. Winnie

    Winnie kleines Nordlicht

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im fast ganz hohen Norden
    Unter uns Müttern

    Liebste Pumpkin,

    Danke, das war so schön zu lesen! Vielen Dank für Deine liebevollen Worte!!

    Liebe mit-Mütter!

    Da Ihr so schön von unserem Muttertag Erlebnisse austauscht, will ich auch nicht zurück bleiben!

    Also: meine beiden Großen brachten mir frisch geschnittenen Flieder und andere kleine Blüher - überraschend, denn sie weilen dieses Wo-Ende bei ihrem Vater.
    Der Jüngste brachte einen gebastelten Falt-Käfer und wenn ich ihn auseinander falte, finde ich folgende SELBSTGEDICHTETE Reime:
    kleeblattmäßig angeordnet und mit Hand geschrieben:


    oben: Alles Liebe zum Muttertag dein N....

    links: Jetzt im Sommer tropft eim oft der Schweiß und dann kauft man sich ein schönes kaltes Eis

    rechts: Ich bin der Mann mit vielen Kiteln (mit Herzchen aufm i)
    und ich fersuch dich aufzumuntern mit allen Miteln
    (alle i´s haben Herzchen)

    Mitte unten: Ich weiss zwar nicht ob jeder Butter mag aber trotzdem Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag!

    Ist auch süß, oder?

    Ach, ich war sehr gerührt!

    Winnie
     
  11. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uschi,

    das hast Du wirklich toll formuliert. Ich bin 3 fache Mutter und 3 fache Oma und auch Tochter. Meine Mutter wird dieses Jahr 89 Jahre und ich bin so froh und dankbar, dass es sie noch gibt.

    an Nixe: Dein Beitrag hat mir auch sehr gefallen.

    an Alle: Ich hoffe, Ihr hattet einen wunderschönen Muttertag.

    Liebe Grüße

    Renti
     

    Anhänge:

    • frava.jpg
      frava.jpg
      Dateigröße:
      61,5 KB
      Aufrufe:
      156
  12. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    leider erst heut gelesen,

    aber ihr seid wirklich supi.

    Kein wunder das man süchtig wird, wenn alle hier so nett und lieb sind.

    Liebe Grüße

    Lilli
     

    Anhänge:

  13. Trudi

    Trudi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cividale del Friuli/Italien
    Leider war ich das ganze Wochenende unterwegs und habe meine Kinder erst gestern abend wiedergesehen. Sie kamen mir alle drei entgegengesprungen und unsere Kleinste hat Ihren ersten Satz gesagt:"Mamma, liebe Mamma, endlich wieder da!" Ich war so geruehrt und musste direkt heulen.

    Ganz herzlichen Dank, liebe Uschi fuer Deine schoenen Worte.
    Herzlichen Dank auch meiner lieben Mamma, von ihr habe ich all meine Erfahrung, die ich meinen Kindern weitergeben kann.

    Liebe Gruesse an alle Muetter
    Trudi