1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mutter und Kindkur

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lupie, 31. Mai 2003.

  1. Lupie

    Lupie Guest

    Bin selber vom Rheuma (SLE) betroffen. Jetzt wurde bei meinem Kind auch Rheuma diagnostiziert. Ich möchte gerne eine Mutter und Kind Kur machen. Wer hat Erfahrung damit? Welche Kurklinik ist für rheumatisch erkrankte Mütter und Kinder zu empfehlen?

    Ein schmerzfreies Wochenende für Euch alle
    Lupie
     
  2. Lupus-Frau

    Lupus-Frau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niedersachsen, Nähe Celle
    hallo Lupie,

    gehe ich recht in der annahme, daß du mehr nach einer gemeinsamen unterbringungs- und behnadlungsmöglichkeit suchst und weniger nach einer mutter-kind-kur?

    ich war noch nie zu einer mutter-kind-kur, doch all das, was ich von den kolleginnen gehört habe (die mit sicherheit keinen stressanfälligen Lupus hatten), ist das dort stress pur. selbst meine rheumatologin hat gleich abgewunken, also ich mit mutter-kind-kur ankam. wenn schon kur, dann auch richtig. und das kind geht nun als begleitperson mit, da ich 'alleinerziehend' bin.

    ich fahre am 12. 06 nach Bad Bramsted. meine tochter wird die vormittage, während ich beschäftigt bin, auf der kinderstation verweilen.:D
    also : in Bad B. werden anscheinend auch kids behandelt. ich kann dazu aber nichts weiter sage, denn meine kleine hat (noch) keinen Lupus.

    ich habe aber auch gehört, dass es in Garmisch eine gute kinder-rheuma-klinik geben soll.

    dir viel erfolg bei deinem vorhaben

    Lupus-Frau (Betty)
     
  3. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Klinikempfehlung

    Hallo Lupie,

    wie alt ist dein Kind? Es gibt spezielle Kuren für
    rheumakranke Kinder - falls es schon älter ist und allein
    zur Kur kann. Dieses wäre sicher auch erholsamer für dich!

    Ansonsten habe ich eine Klinikempfehlung - allerdings habe
    ich keine Ahnung, inwiefern diese Klinik auch für Lupus die
    richtige Adresse ist - welche Rheumaform hat denn dein
    Kind?

    KAnnst ja mal schauen, unter
    www.haenslehof.de
    ist die KLinik beschrieben und jetzt in den Sommerferien fahren
    mehrere Mütter aus der Kinderrheuma-Mailingliste mit ihren
    Kindern dahin.

    Liebe Grüsse von Nixe