1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mtx

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Doris Day, 4. Mai 2010.

  1. Doris Day

    Doris Day Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland
    :petals:Hallo
    ich bin seit 2009 hier im Chat,
    Ich habe Cp seit 1989 habe schon einiges hinter mir,
    nehme auch MTX seit 1995, hate schon einige nebenwirkung,:(immer so alle drei Jahre,im Sep.2009 hate ich eine Entzündungim Fuss aber heftig,hate eine not OP am Fuss die Wahren sich nicht sicher ob ich den Fuss behalte, aber die Ärzte wahren echt supper ich musste das MTX absetzen, für 7 Monate hate ein schupp nach dem anderen ,Defomierung an Händen u. Füsse seit ende März nehme ich wieder MTX als Spritze25 mg es geht mir gut bis das ich sehr aggressiv,die erste drei Tage bin ,ich habe so ziemlich alles durch,Könnt ihr mir ein paar Tipps geben

    LG Doris Day
     
  2. wolkensturm

    wolkensturm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Hameln
    hallo D.D.
    ich hab CP seit 95 und irgendwann mtx nicht mehr vertragen....übelkeit....schwellungen....
    seit 2000 bekomme ich enbrel,seit einiger zeit hilft es nicht mehr ausschließlich und ich nehm zusätzlich beofenac (leider).

    hast du deinen rheumat. mal auf enbrel angesprochen?

    hab im moment auch schwellungen ,vor allem im knie.

    :a_smil08::a_smil08::a_smil08::a_smil08::a_smil08:

    liebe grüsse wolkensturm
     
  3. Doris Day

    Doris Day Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    saarland
    Hallo :butterfly:
    Wolkensturm die können mir das andere Zeug,
    nicht geben weil ich ein Morbuscrohn habe, das währe zu Heftig
    danke für deine Antwort:flowerface:

    Lg Doris Day
     
  4. anca

    anca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    main-tauber-kreis
    Hallo Doris
    hab auch zusätzlich eine CED und spritz mir zusätzlich zum MTX auch enbrel. Ich kann nicht sagen, dass sich enbrel neagtiv auf meine CED auswirkt, im Gegenteil. Durch enbrel gehts mir auch darmmässig besser:D. Sehr häufig werden CEDs mit Biological behandelt.
    Liebe Grüße anca