1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTX vergessen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von apepe, 13. Februar 2006.

  1. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    :eek:
    Hallo ihr lieben,
    ich brauche mal euren rat. ich nehme jeden mittwoch lantarel 15mg. ich bin in der vergangenen woche für drei tage auf geschäftsreise gewesen und habe dabei total vergessen mtx zu nehmen. heute morgen oh schreck komme ich zur arbeit, und sehe meine medis vor meinem bildschirm stehen. normalerweise ist es kein problem daran zu denken, aber in diesem fall habe ich es echt verschwitz. jetzt meine frage. soll ich mtx sofort nehmen oder soll ich noch bis mittwoch warten?
    würde mich freuen wenn mir jemand aus seiner erfahrung heraus eine antwort geben kann.

    einen ganz lieben gruß an alle

    andreas

    ps. jetzt stellt ihr euch die frage, warum ruf er nicht beim doc an. habe ich mehrfach versucht. besetzt, mittagspause und dann halt feierabend.
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
  3. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo Eveline,

    vielen vielen dank. auf die idee mit der packungsbeilage hätte ich eigentlich auch selbst kommen können.
    trotzdem,nochmals DANKE.

    andreas
     
  4. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andreas,

    ich kann das nur bestätigen aus meiner MTX-Zeit.
    Ich Schussel habe auch ein paar Mal das MTX vergessen und habe danach immer erst am MTX-Tag gespritzt.
    Dies hatte unter dem Strich keinerlei Auswirkungen auf den Verlauf.

    Wenn du schon eine zeitlang MTX nimmst, hast du ja auch einen gewissen Spiegel erreicht, der sich auch nicht so schnell wieder abbaut. Eine Woche auslassen wirkt sich nicht aus - keine Sorge.

    Ich wünsche dir eine schmerzfreie Zeit.

    [​IMG]

    LG vom Niederrhein
     
  5. apepe

    apepe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Danke

    Hallo Garfield,

    dank, es ist ein gutes gefühl zu wissen, da sind menschen die einem helfen mit rat und manchmal auch mit einer guten tat. immer zu wissen, da ist wer und hat ein offnes ohr für mich und meine probleme.

    Dank an dich garfield und alle mitstreiter in diesem forum.

    Andreas :D