1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MRT Befund

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Pepsitinka, 11. März 2016.

  1. Pepsitinka

    Pepsitinka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, der Rheumatologe hat mich aufgrund von Rückenschmerzen zum MRT geschickt.
    ...den Besprechungstermin habe ich leider erst in 4 Wochen....

    ...kann mir jemand folgenden Satz übersetzen:

    Völlig unspezifisches intraossäres Ödemäquivalent im Markraum der sechsten Rippe rechts, keine Konturveränderung des Knochens selbst......

    Vielen Dank
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    Intra = innerhalb
    Ossär= kommt von Os = Knochen

    Es sieht so aus, als ob da etwas ein Ödem-ähnliches im Knochen ist. Aber das lass dir nochmal beim Termin genauer erklären. Möglich dass es ein erster Hinweis auf Osteoporose sein könnte. Ich bin aber kein Fachmann, lass es dir lieber noch einmal beim Arzt genau erklären.

    LG Kukana
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.319
    Zustimmungen:
    670
    Ort:
    Niedersachsen