1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Morbus "Richter"???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von giulie, 14. April 2008.

  1. giulie

    giulie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    meine Rheumatologin meinte, dass ich vielleicht Morbus Richter haben könnte! Sie hat das gesagt, also weiss ich nicht, wie man es schreibt! Aber es hat sich irgendwie nach "Richter" angehört! :confused:
    Kann mir vielleicht jemand von Euch sagen, was das ist? Finde im Internet nichts dazu. Oder hört sich das nur so ähnlich an und schreibt sich anders? Scheint wohl zu den Kollagenosen zu gehören, wie ich sie verstanden habe!? :confused:

    Danke im Voraus!
    Alles Gute für Euch, giulie
     
  2. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Guilie,

    Morbus Richter kenne ich auch nicht. Vielleicht meinte die Ärztin Morbus
    Bechterew oder Morbus Reiter. Sie ist sich ja ohnehin noch nicht sicher
    und wird noch weitere Untersuchungen machen. Zu den Kollagenosen
    gehören diese beiden aber nicht. Frag doch noch mal nach.
     
  3. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Giulie,

    herzlich Willkommen bei RO.

    Kann es sein, dass du Morbus Reiter meinst?
    Dazu kannst du links unter Rheuma A-Z Info finden.

    Morbus Richter wäre mir jetzt neu, was nicht zu 100% was heißen muss.

    Schöne Grüße
    Kira
     
  4. giulie

    giulie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Beiden!

    Vielen lieben herzlichen Dank für Eure Antworten!!!
    Ich bin mir, nachdem ich Eure Antworten gelesen habe, sehr sicher, dass sie Verdacht auf Morbus Reiter gesagt hat! Danke!
    Jetzt werde ich dazu gleich mal ein bisschen lesen. Ich hab das bisher noch nie gehört. Hoffe, dass es nichts allzu Schlimmes ist!
    Am Mittwoch bin ich eh wieder bei ihr und bekomme Blutwerte etc. Dann weiss ich sicher mehr.
    Ich danke Euch!
    Alles Gute, giulie