1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Morbus-Bechterew - Betroffene für telefonisches Interview gesucht

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Exploration, 27. Dezember 2012.

  1. Exploration

    Exploration Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und allen einen schönen Tag,
    wie bereits vor einiger Zeit suchen wir wieder Interviewteilnehmer. Vor meinem Eintrag hier, habe ich die Genehmigung bei Alex L. eingeholt. Einige Forumsteilnehmer kennen mich/uns auch schon, weil ich im Juni hier schon einmal nach Interviewpartnern gesucht habe und verschiedene Forumsuser am Interview teilgenommen haben. (Den alten thread finden Sie HIER) Nach anfänglichem - durchaus berechtigtem - Misstrauen, konnten wir durch unsere Arbeit durchaus überzeugen - wie Sie nachlesen können. Auch diesmal gilt: Sie können mich alles fragen.

    Für ein honoriertes telefonisches Interview im Rahmen eines internationalen Marktforschungsprojekts suchen wir diesmal Teilnehmer, die an [FONT=&amp]Ankylosierender Spondylitis[/FONT][FONT=&amp] (AS) - [/FONT]Morbus Bechterew erkrankt sind und medikamentös behandelt werden. Das Interview wird 60 Minuten dauern und das Honorar beträgt 80 €. Das Honorar wird durch uns überwiesen oder per Verrechnungscheck geschickt - Interviewteilnehmer und Empfänger müssen nicht identisch sein. Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Die Informationen, die Sie geben, werden mit denen anderer Teilnehmer zusammengefasst - Rückschlüsse auf Sie persönlich sind nicht möglich.

    Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind (oder vorerst auch nur Fragen haben) würde ich mich über eine Nachricht freuen - gern schicke ich Ihnen dann als Private Nachricht meine Kontaktdaten - oder rufe Sie, wenn Ihnen das lieber ist, auch an. Ob Sie die Kriterien für eine Teilnahme erfüllen, müssten wir dann in einem kurzen Vorfragebogen klären, den ich mit Ihnen am Telefon durchgehe.

    Per Mail erreichen Sie mich unter exploration äd online.de - dann schicke ich Ihnen gern meine Kontaktdaten auch per Mail. Ihre Fragen können Sie natürlich auch gern hier im thread stellen.

    Vielen Dank!
     
    #1 27. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2012
  2. wessi

    wessi Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Mittelfranken (Bayern)
    Die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V.

    Hallo Exploration,


    sie könnten aber auch da mal anfragen???.


    Die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V.

    MfG wessi
     
  3. Exploration

    Exploration Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Antwort und zusätzliche Info auf Interviewtermine

    @ Wessi - Vielen Dank für den Hinweis zur Bechterew-Gesellschaft, ein Kontakt hat sich ergeben.
    Auf Ihre Frage im anderen Thread habe ich dort geantwortet - soweit ich es kann.

    Zusatzinformationen zu den Interviews: Die Interviews werden zwischen 7.1. und 11.1.2013 stattfinden.
    Gesucht werden Morbus-Bechterew-Erkrankte, bei denen die Diagnose innerhalb der letzten 5 Jahre gestellt wurde.

    Mich erreichen Sie auch während der Feiertage. Ich schaue hier auch mehrmals täglich rein.
    Vielen Dank fürs Lesen und einen schönen Tag/Abend.

    EDIT- Überschrift sollte natürlich lauten:
    [h=2]Antwort und zusätzliche Info - Hinweis auf Interviewtermine [/h]
     
    #3 29. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2012
  4. Exploration

    Exploration Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Innerhalb des letzten Jahres diagnostizierte gesucht...

    Vielen Dank ans Forum, bisher haben sich 2 Mitglieder gemeldet, mit denen wohl auch Interviews durchgeführt werden.
    Wir suchen jetzt nur noch Teilnehmer mit Morbus-Bechterew, bei denendie Diagnose innerhalb der letzten 12 Monate gestellt wurde.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich weitere Forumsmitglieder melden würden.
    Falls Fragen sind, gern hier oder per PN.
    Vielen Dank!
     
  5. Exploration

    Exploration Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals vielen Dank!

    Vielen Dank ans Forum - und besonders an die Teilnehmer.
    Ich hoffe, das inzwischen auch das Honorar angekommen ist, sonst mich bitte unbedingt benachrichtigen.
    Allen hier wünsche ich möglichst viel Gesundheit.

    Mit freundlichen Grüßen aus Berlin
    Exploration