1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit den Nerven fertig - Wieder OP im erst operierten Knie

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sasa, 24. Juni 2004.

  1. Sasa

    Sasa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin mit den Nerven am Ende und weiß manchmal nicht mehr, wie es weitergehen soll. :confused:
    Im April wurde ich ja bereits im Knie operiert (Kreuzband-Plastik / Innenmeniskus) und jetzt habe ich seit Freitag teils unerträgliche Schmerzen im äußeren Bereich des Kniegelenks und kann nur noch mit den Krücken gehen. Ich war in der Orthopädie-Ambulanz, wo ich operiert wurde und jetzt soll ich morgen früh wieder operiert werden (Verdacht auf äußerer Meniskus) !
    Sie nehmen mich stationär in der Orthopädie-Rheumatologie auf, weil ich ja zur Zeit auch wieder einen Rheuma-Schub habe.
    Im Moment geht einfach alles schief!! :(
    Ich habe wahnsinnige Angst vor der erneuten OP im noch nicht ausgeheilten Gelenk, vor allem weil ich das letzte Mal höllische Schmerzen hatte - und dann auch noch das Rheuma.
    Jetzt sitze ich gerade an der Arbeit, um noch wichtige Dinge zu erledigen, aber ich kann mich einfach nicht konzentrieren. (Ich habe nur Glück, einen verständnisvollen Chef zu haben. Schon wieder einen Krankenschein.)

    Bitte, denkt morgen früh an mich und drückt mir die Daumen, dass es nicht so schlimm wird!!

    Ich hoffe, euch geht es zur Zeit besser als mir. Auf jeden Fall wünsche ich euch selbst alles gute.

    Danke und bis nach der OP,


    SASA
     
    #1 24. Juni 2004
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2004
  2. engel

    engel Guest

    Wünsche dir alles Gute!!!!!!!!!!!

    Hallo sasa

    ich knuddel dich gnaz feste und dneke an an Dich
    mir ist das mit meinem linken Knie gleich 3x passiert

    es grüßt ein gnaz fest an dich denkender
    Engel
     
  3. Sasa

    Sasa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Danke!!

    Hallo Ihr Zwei!

    Danke für eure Hilfe. Die kann ich jetzt wirklich gut gebrauchen.
    Nachdem ich das hier gepostet hatte, ging es mir auch wieder etwas besser.
    Manchmal tut es wirklich gut, wenn da jemand ist, der zuhört und mitfühlt.

    Also, ich wünsche euch alles Gute und vor allem Gesundheit,

    SASA