1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Misteltherapie

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Marly, 23. Oktober 2012.

  1. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    Hallo!

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit einer Misteltherapie bei Kindern mit Rheuma?
    Ich wußte bis vor Kurzem gar nicht, dass es neben Krebs auch bei Gelenkentzündungen und häufigen Infekten als Therapie genutzt wird.
    Meine Tochter (16) hat gerade mit der Therapie begonnen, wir haben noch leichte Anlaufschwierigkeiten weil wir das Selberspritzen nicht hinbekommen. Heute habe ich aber eine Lösung dazu gefunden. Eine bekannte HP übernimmt das Spritzen, der HA ist damit einverstanden und meine Tochter auch.

    Wir gehen da ganz gelassen ran und warten ab was passiert.

    Über Erfahrungen von Euch freue ich mich sehr, gerne auch per PN.

    Liebe Grüße