1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mir gehts schlecht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lil Romi, 30. Juni 2006.

  1. Lil Romi

    Lil Romi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle ich habe gerade den Punkt erreicht wo ich sag ich kann net mehr das mit 22 wie schlimm is des???
    Habe ja schon seit 3 Monaten einen Dicken Fusszeh hat jetzt auch übergegriffen auf den gesamten Fuss ich humpel nur noch mein Chef kann froh sein das ich kein Krankenschein mach.
    Mir tut alles weh hab jetzt auch noch Schmerzen im Steiss hinten bestimmt von der ganzen Schonhaltung aber was soll ich machen wen ich nich richtig laufen kann hab zwar am Montag meinen ersten Termin beim Rheuma Doc da muss sich was tun halt das nicht mehr aus. Solche Schmerzen unbeschreiblich bin echt verzweifelt da ich mich ja nich mal richtig bewegen kann.

    Hoff euch gehts besser heute

    Liebe Grüsse und für eucht ne gute Nacht kann noch nich schlafen:o
     
  2. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo,lil romi

    ja diese schmerzen sind wirklich scheußlich!

    aber du musst das nicht so heldenhaft ertragen- nimm schmerzmittel, bis dir der doc was verschreibt!

    gute besserung wünscht mni
     
  3. etu

    etu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    schließe mich mni aussagen an und wenn es nicht mehr geht mußt du einen gelben schein nehmen.knudel dich und hoffe das du ein schmerzmittel hast was auch hilft.

    gruß ute
     
  4. Claudi Lanza

    Claudi Lanza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    seit 6 Jahren auf Lanzarote
    Hallo lil-romie

    hoffe Dir geht es ein bisschen besser und Du nimmst Schmerzmittel.
    Ein Tipp von mir Arbeit ist wichtig aber wichtiger bist DU, es dankt Dir später niemand wenn Du immer versuchst durchzuhalten und in Deutschland gibt es ja Gott sei Dank noch einen kleinen Arbeitsschutz.
    Habe keine Angst das hilft, konnte vor 2 Jahren auch meinen Fuss nicht belasten und auch nicht mehr bewegen, heute ist der Fuss wieder ok.

    Alles liebe
    Claudi
     
  5. Lil Romi

    Lil Romi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Zeit lang Voltaren resinat genommen eine stärkere Form von Diclofenac werd wahrscheinlich wieder anfangen weil ich hatte dann als ich die ne Zeit lang nahm Durchfall und Magenprobleme bekommen naja das WE werd ich überbrücken und dann am Montag zum Rheuma Doc.
    Danke für eure Antworten
    Ganz liebe Grüsse und ein tolle WE
    Eure Lil Romi
     
  6. Ron

    Ron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo romi,
    naja eigentlich würde ich dich gerne aufbauen, aber ich bin auch total am boden, weiß gerade auch nicht wie mein leben weiter gehen soll habe seit 4 jahren heftige schübe und weil dir jetzt einige geraten haben schmerzmittel zu nehmen, daß ist bestimmt mal ganz gut, aber ich warne jetzt hier auch mal vor diesen Mitteln, habe durch meine langjährige schmerzmittelbehandlung nun ein starkes Asthma bekommen (medikamenten indiziert) naja, ist verdammt scheiße, großer Konflikt entweder gut atmen oder schmerzen oder andersrum, (es gibt von den medikamenten nicht wirklich eine alternative)
    sorry, daß ich so rumjammere, bin halt auch so jung wie du und kann dich sehr gut verstehen.
    glaube man muß versuchen seinen weg einfach zu gehen und sich vorallem nicht zu quälen, laß dich nicht zu sehr von deinen job streßen, aber auch nicht zu sehr in die krankheit reinfallen (das läßt sich so locker sagen, obwohl ich gerade mal in so ein mitleidsgedusel falle, mich ärgert es nur so, daß ich von den Nsra- Medikamenten so eine schlimme weitere erkrankung bekommen habe, eine hätte mir ja schon gereicht)

    :confused: bin konfus und rede viel zu viel über mich, wünsch dir alles gute
    und eine sonne ->:)das ist eine sonne die einen begleitet und auch zu einem sagt, daß auch wenn es jetzt einem schlecht geht, dass es auch wieder besser wird.
    :) :) :)
    :) :) :)
    :) :) :) :)
    :) :) :)
    :) :) :)
    :) :) :):) :)
    :) :) :) :) :) :)
    :) :) :)

    ->grüße ronja:)
     
  7. Lil Romi

    Lil Romi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ron hab mich gefreut über deine Nachricht total süss:) Dankeschön für die Aufmunterung werde immer an die Sonne denken
    Ja du hast echt Recht diese ganzen Schmerzmittel is auch nicht das Wahre ich denke wenn man die ne ganze Weile nimmt tauchen auch diese ganzen heftigen Nebenwirkungen auf.
    War heute beim Rheumadoc hab erst mal Voltaren bekommen muss nochmal Kernspin wegen meiner Wirbelsäule und dann abwarten weil der Rheuma Doc hat auch gemeint wenn man so jung is will man ja auch nicht gleich die Hammer Therapie mit Metex etc. beginnen aber es wird wahrscheinlich drauf hinauslaufen muss jetzt erst mal ein Termin beim Radiologen machen ich hab aber sooo Angst davor weil ich komplett reinmuss bin schon auf der Suche nach einem offenen MRT vielll. hab ich glück