1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mir geht es so schlecht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von schwane, 7. Januar 2010.

  1. schwane

    schwane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mion Leute!
    Ich habe seit Tagen einen ganz bösen schub,so einen hatte ich schon lange nicht mehr.
    Könnt ihr mich einbißchen aufbauen?
    Mir ging es mit den Medis schon so gut.
    Ich komme garnicht mehr klar,ich bin so müde und kann vor schmerzen nicht schlafen.
    Am Montag habe ich erst den Termin beim Arzt bekommen.
    Halte ich das so lange noch durch?

    Gruß schwane
     
  2. Adolina

    Adolina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Hallo Schwane :)

    laß dich erst mal umarmen.:knuddel:
    Ich kann sehr gut verstehen wie es dir geht. Vor einem Jahr hatte ich einen 8 Wöchigen Schub. Das ist eine schwere Zeit, aber es geht vorbei.:top:
    Nimmst du Schmerzmittel wegen den Schmerzen?
    Ich mußte damals noch zusätzlich was einnehmen, und das Cortison wurde erhöht.
    Am besten du lässt dich von deinem HA krank schreiben. Dann kannst du dich ausruhen. Viel Möglichkeiten gibt es leider nicht.
    Mir hat die Ruhe gut getan.
    Ich wünsche dir alles Gute, und dass es dir bald besser geht.

    Lg. Adolina :a_smil08:
     
  3. Irmi

    Irmi Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hy Schwane!

    Ich kann dich gut verstehn. Manchmal ist man dann wirklich down.
    Aber, Kopf nicht hängen lassen, auch diese Zeit wird vorbeigehen.
    Wünsche dir das der Doc. am Montag dir helfen kann.
    Lass dich fest drücken,

    1986:top:
     
  4. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    schub

    hallo,
    ich wünsch dir gute besserung!
    wenn du keine entsprechenden medis mehr hast und es gar so doll wird müsstest du dich vielleicht in der rettungsstelle des krankenhauses vorstellen. das wäre zumindest eine alternative um übers we zu kommen.
    ich weiss nicht was du da so nimmst oder spritzen benötigst.
    oder du rufst den hausärztlichen notdienst an, die können übers we medis geben bzw.verschreiben.
    lass dich drücken!
    liebe grüsse saurier, der liebe dino
     
  5. schwane

    schwane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute!
    Vielen Dank erstmal :p
    Ich bekomme Meloxicam und Tilidin.
    Das scheint in dem zustand nur bedingt zu helfen,ich müßte noch mehr nehmen damit es mir wirklich besser geht.Aber das versuche ich zu vermeiden.
    Bis jetzt bin ich damit gut zurecht gekommen,bis vor einpaar Tagen.
    Ich dachte das geht wieder vorbei,aber falsch gedacht :(.

    Lieben Gruß schwane
     
  6. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    in den bergen
    liebe schwane,
    das kenne ich auch und ich habe daraus gelernt...........
    habe nun immer medikamente zuhause,die wenn meine ärzte
    nicht zuerreichen sind, ich dann nehmen kann.
    hoffe du packst es übers wochenende,kurzfristig helfen mir aber auch quarkwickel und ruhe.....
    gute besserung,
    katjes
     
  7. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    oje! arme schwane!!!

    dann laß es dir wenigstens ansonsten gutgehn! guck einen besonders tollen film! oder kauf dir ein buch, das du schon immer haben wolltest! oder laß dir einen lecker schokoladenpudding kochen!!!

    hilft zwar alles nicht gegen die schmerzen, aber vielleicht hilft es ein bisserl, damit dein herz wenigstens wieder etwas froh wird...

    ich drück dich mal ganz doll!!!

    lieben gruß von puffelhexe
     
  8. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Wetterabhänig?????

    Hallo Schwane,

    es tut mir total Leid, dass es dir wieder so schlecht geht.

    Hast Du manchmal auch immer sehr doll diese Probleme, wenn dass Wetter sooo sch..... kalt und nass ist??

    Mir geht es auch nicht so gut. Wenn mir auch nur etwas die Gelenke kalt werden, dann schmerzt es gleich fürchterlich.Auch meine OP-Narben, geht es z.Zt. nicht gut. Muss so aufpassen. Am besten überall hin mit Wärmflasche:o:o

    Winter mit Schnee und Eis ist zwar einerseits schön, aber für viele Menschen auch eine zusätzliche Schmerzbelastung.

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du bald schmerzfrei bist.

    LG Silberpfeil