1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mich hats erwischt...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Biggi, 1. Juli 2003.

  1. Biggi

    Biggi Guest

    Hallo ihr Lieben!

    Mich hat es heut erwischt. Ich habe eine Gürtelrose und mir geht es dabei garnicht gut. Ich habe da mal eine Frage. Ich muß ab heute aller 4 Stunden 1Tablette nehmen und das ganze muß ich machen bis 35 Tabletten alle sind. Nun habe ich bedenken, was das MTX angeht. ich nehme einmal in der Woche 15mg. Mein Hausarzt war nicht da sondern eine Vertretung und der Docktor war bestimmt schon über 60. Das soll nicht heißen, ich hätte kein Vertrauen. Aber ein bischen skeptisch bin ich schon. Die Tabl. heißen " Acic 800" von Hexal. Kennt jemand diese oder hat jemand schon mal das selbe durch gemacht? Ich habe höllische Schmerzen und die hoffe es wird alles gut. Am Montag soll meine Schule beginnen. das fängt ja gut an. Also ihr Lieben, vielleicht weiß jemand ob sich die Tabl vertragen. Der Arzt weiß das ich MTX nehmen muß, aber ich weiß nicht, ob er das gecheckt hat.

    Drückt mir die Daumen, das hat bis jetzt immer gut geklappt
    Danke fürs zuhören!!
    Liebe Grüße an alle Biggi
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Biggi,

    als allererstes gute Besserung!!!

    Hast Du zufällig einen Beipackzettel zu Mtx da? Ich lasse mir grundsätzlich ein Exemplar geben, weil dort alle bekannten Wechselwirkungen aufgelistet sind. Wenn der Wirkstoff gegen die Gürtelrose dort nicht auftaucht, solltest Du Dir keine übermäßigen Sorgen machen. Allerdings sind immer auch Allergien/Unverträglichkeiten möglich, die nix mit dem Mtx zu tun habe müssen. Aber das wirst Du schnell merken.

    Wünsche Dir gute Verträglichkeit und s.o., liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Biggi,
    erstmal von mir gute Besserung. Das kann ja sehr schmerzhaft sein.

    Ich habe Deine Medi-Kompination durch einem Medi-Risiko-Scheck gejagd und er hat keine Wechselwirkungen gefunden.

    Du kannst ja selbst mal schauen (mußt Dich allerdings erstmal anmelden):

    http://www.doctoronline.de/index.asp?

    Allerdings würde ich sicherheitshalber mal die Beipackzettel checken. Man kann ja nie wissen. Die Wechselwirkungen mit MTX müßten eigentlich bei dem anderen Medi darauf stehen oder umgekehrt.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  4. nn

    nn Guest

    Hallo Biggi, vielleicht kannst Du sonst ja auch mal in der Apotheke nachfragen. Die lesen vielleicht auch nur den Beipackzettel, aber vielleicht ist da noch irgendeine Kombination drin, die sich nicht vertraegt.

    Nadja
     
  5. cher

    cher "Hessisches Mädel"

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mücke/Atzenhain
    Gürtelrose

    Liebe Biggi,
    leider kann ich dir über das neue Medi nichts sagen, die Idee mit der Apotheke finde ich sehr gut. Meinen Apotheker frage ich auch immer nach Wechselwirkungen. Dir wünsche ich schnellstens eine gute Besserung. Ich weiss aus eigener Erfahrung wie schmerzhaft das ist. Gehe dochnoch zu einem Neurologen. Der kennt sich da auch gut aus.

    cher
     
  6. petra78

    petra78 Guest

    liebe biggi

    dein medikament ist aciclovir, ein mittel gegen virusinfektionen.
    gürtelrose wird ja von herpesviren verursacht, die sich nach einer windpockeninfektion in den nerven nahe dem rückenmark festsetzen und bei abwehrschwäche wieder hervorkommen.
    bestimmt kennst du das medikament als zovirax gegen lippenherpes, das ist dasselbe.
    ob es wechselwirkungen gibt, weiß ich leider nicht.

    gute besserung und lieben gruss,

    petra;)
     
  7. Peti

    Peti Guest

    gute besserung wünsche ich dir.ich habe gehört das gürtelrose sehr schmerzhaft sein soll und den stärksten kerl aus den socken haut.ich knuddel dich ganz lieb und hoffe es wird bald besser:rolleyes: