1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Merkwürdige Schmerzen im Oberbauch

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von JoyTRex, 25. März 2013.

  1. JoyTRex

    JoyTRex Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit 8 Tage folgendes Problem, welches mich sehr verunsichert..

    Kurz: ich habe cP und Colitis Ulcerosa, momentane Medikation, Humira, Urbason (6mg), und neuerdings einen Betablocker.

    Seid ca. 8 tagen habe ich Schmerzen und ein Druckgefühl unterhalb des rechten Rippenbogens und auch seitlich rechts am Brustkorb. Dies war Anfangs so schlimm das ich nicht auf der rechten Seite liegen konnte. Dies hat sich nach 3 Tagen wieder verbessert. Der Schmerz ist jetzt seitlich am Brustkorb stärker.

    Beim Arzt wurden Blutwerte ( Nieren-, Entzündungswerte und Leberwerte u.a) überprüft alle unauffällig. Auch Sonographisch war nichts aufälliges zu entdecken. Jetzt ist aber ein Stillstand es wird weder besser noch schlechter.

    Ich muss noch dazu sagen das ich vorher eine Grippe hatte mit starkem Reizhusten, dieser ist abgeklungen. Und ich fühle mich auch wieder gesund, abgesehen von diesen merkwürdigen Schmerzen.

    Der Schmerz ist unabhängig von dem was ich Esse. Allerdings habe ich auch seit geraumer Zeit Magenprobleme (sodbrennen und Magenschmerzen) Die mir momentan akut keine Beschwerden machen. Dies wird in einer Woche per Magenspiegelung abgeklärt.

    Die Schmerzen sindim Ruhezustand nicht vorhanden, dann spüre ich nur ein Druckgefühl. Bei Bewegung, Anstrengung merke ich es aber wieder.

    Mich würde einfach nur interessieren in welche Richtung es gehen könnte. Vielleicht kann mir ja jemand wieterhelfen. Ich lasse es auf jeden Fall noch ärztlich weiter abklären.

    Hatte jemand von Euch auch schonmal so komische Symthome?Ich mache mir grade voll die Gedanken und habe auch Angst vor dem Ergebnis der Magenspiegelung.

    Danke Euch

    LG Joy
     
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo,
    ich hatte ähnliche Beschwerden mal nach einer starken Bronchitis. Vom Husten hatte ich solche Schmerzen im Bereich der Rippen, dass schon das Luftholen weh getan hat ...... War aber im Endeffekt nichts Anderes als ein simpler Muskelkater.
    Könnte bei dir auch eine Osteoporose im Spiel sein?
    Bei Osteoporose kann man sich nämlich schon beim Husten die Rippen anknacksen .....
    Ich würde das Ganze mal beobachten und gegebenenfalls röntgen lassen.

    Viele Grüße
    Julia123
     
  3. JoyTRex

    JoyTRex Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für Deine schnelle Antwort :)

    Nein Osteoporose ist bei mir nicht bekannt, wird regelmässig überprüft mit Knochendichtemessung.

    ich hoffe auch das es irgendwie eine Art Muskelkater ist, denn ansonsten fühle ich mich ja nicht schlecht:)

    LG Joy
     
  4. kruemel

    kruemel Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Hallo

    Du könntest vielleicht auch einfach mal ein Röntgen machen lassen, ob Dein Infekt ggf. auf das Rippenfell oder die Lunge gegangen ist. Und da eine Entzündung drin steckt. Wenn diese tiefer sitzt, kann das über reines Abhören manchmal eben nicht wahrgenommen werden.

    Viele Grüße
    kruemel

    wünsche Dir gute Besserung