1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

melde mich mal wieder ins krankenhaus ab...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von berlinchen, 14. August 2005.

  1. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    hallo zusammen,

    ich darf ab mo wieder mal ins krankenhaus.
    hoffe dort zum mtx irgendwas wirksameres als quensil zusätzlich oder was ganz anderes zu bekommen....die 10 mg cortison die ich nehmen darf, nützen leider nicht viel, mehr darf ich wg nebenwirkungen nicht mehr nehmen.....das quensil macht aufeinmal übelkeit und immer wieder erbrechen....
    wenigstens habe ich inzwischen eine halbwegswirksame schmerzmedikation.....
    diesmal geht es in ein anderes krankenhaus als im feb 05, so habe ich wenigstens die chance, das ich nicht mit fibro und abgesetzten medis entlassen werde :rolleyes: seit dem ist das ganze irgendwie immer aktiver...
    so langsam nervt es mich tierisch..ich schlucke immer mehr und heftiger medis...versuche im einklang mit der krankheit zuleben....aktzeptiere es,das ich nicht alles kann,wie andere in meinem alter...ich schlafe seit wochen nur noch, dank dem bewegunsmangel fangen die gelenke an steif zuwerden....egal wie, ist eh selten das richtige :D :D
    wenn ich an robert und im forum nicht sehen würde, das es doch irgendwann besser werden kann...würde ich drann gar nicht mehr glauben....
    so das jammern nützt jetzt alles nix...als rentnerin habe ich eh viel zeit fürs krankenhaus :D

    ich wünsche eine schmerzarme zeit, winke und liebe grüße aus berlin
    sabine
     
  2. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Oh man, Sabine! Dich hat es ja wieder schlimm erwischt... Da ist mal ein dickes Knuddeln angesagt... und das Bad im Handtaschenbecken wird verschoben :D

    Ich wünsche Dir, daß Dir endlich mal richtig und vor allem dauerhaft geholfen wird!
    Daß Du Rentnerin bist, müssen die im KKH ja nicht ausnutzen! Zuhause ist es nun mal viel schöner!

    Und eine Bitte noch, Sabine: bitte n i e aufgeben!!!

    Du weißt, daß Du nicht alleine bist! Robert ist für Dich da, und auch wir haben immer ein offenes Ohr für Dich!

    Es hilft sehr, sich hin und wieder mal hier auszuk..... nimm die Möglichkeit öfter mal wahr... Du wirst sehen, danach geht es Dir besser! Und keine Angst: wir halten das aus
    ;)!

    Ganz liebe Grüße von

    Cori
     

    Anhänge:

    #2 14. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2005
  3. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Liebe Sabine,

    ich wünsche dir alles Gute für deinen KH-Aufenthalt. Hoffentlich klappt es endlich mal, dass man dir helfen kann und du die richtigen Medis bekommst.

    Du hast jetzt schon oft genug Fehlschläge erlitten.

    Ich drück dir die Daumen und lass mal was von dir hören über Robert oder so.

    Liebe Knuddelgrüße
    pumuckl
     
  4. kitty1960

    kitty1960 Guest

    Liebes Berlinchen,

    ich drück dir natürlich auch ganz fest die Daumen das die dir supergut helfen können und du ganz schnell wieder nach Hause kommst.
    Freu mich schon aufs nächste chatten mit dir also

    machs gut und bis bald
    Kitty
     
  5. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liebes Berlinchen,

    Du wirst sehen,
    bald bist Du auch so eingestellt,
    daß es Dir bedeutend besser geht.
    Wenigstens brauchst Du nicht mehr soviele Schmerzen
    auszuhalten.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  6. SuMiKo

    SuMiKo die knackige

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    liebe berlinchen,


    auch ich, wünsche dir alles gut und hoffe das es dir bald wieder besser geht.

    lieben gruss aus gelsenkirchen von sumiko
     
  7. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sabine,
    ich wümsche Dir alles Gute für Deinen KH-Aufenthalt und vor allem drücke ich Dir die Daumen, dass Du endlich ein Medi bekommst, dass Dir zum MTX auch hilft.

    Halte durch. Du hast doch Robert, der immer für Dich da ist.


    Liebe Grüße
    gisela
     
  8. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berlinchen,

    auch ich wünsch Dir einen erfolgreichen Krankenhausaufenthalt.
    Auf das Dir geholfen wird.

    Alles Liebe und Gute
    wünscht

    Tibia
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe sabine,

    das tut mir wirklich echt leid, dass es dir so miserabel geht.
    hoffentlich können sie im krankenhaus dann auch wirklich etwas
    für dich tun, und nicht nur an dir rumbasteln.

    ich wünsche dir alles gute!
    marie
     
  10. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Berlinchen

    Liebes Berlinchen,

    ich wünsche Dir von Herzen, daß man Dir in diesem Krankenhaus weiterhelfen kann.

    Die Daumen sind gedrückt!!

    Viele liebe Genesungsgrüße und vorsichtige Knuddler
    Sabinerin
     
  11. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Liebes berlinchen
    Ich wünsche dir, dass dir geholfen wird und du bald wieder sagen kannst: mir geht's gut"
    Ganz liebe Grüße und werde etwas gesund.
    Poldi
     

    Anhänge:

  12. eli

    eli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pfalz
    Liebe Sabine, ich drücke Dir ganz doll die Daumen, damit Du nun endlich mal etwas Wirksames bekommst!!!!!! Und zusätzlich wünsche ich Dir diesmal wirklich kompetente Mediziner! Pech gehabt hast Du ja schon genug; nun muss und wird einfach alles klappen!
    Quensyl habe ich übrigens auch gerade abgesetzt; scheint nicht gewirkt zu haben. Nehme derzeit Arava und 13 mg Kortison...
    Liebe Grüße, auch an Robert und die Hauptstadt, Johanna (PS: Mein Berliner Kindl ist gerade hier bei uns!)
     
  13. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    wünsch

    dir dort fähige ärzte und eine wirksame medikation liebe sabine.

    und als rentnerin mußt du dir viel zeit für schöne dinge und nicht das kh nehmen :D ?.

    schick dir auch nen lieben knuddler...

    biba und winke
    liebi[​IMG]
     
  14. pepe

    pepe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo berlinchen

    für Deinen KH-Aufenthalt wünsche ich Dir
    alles Gute und drücke Dir gaaanz feste
    die Daumen, das es dort kompetente
    Ärzte gibt und das Du eine für Dich
    passende Basis bekommst.

    Liebe Grüße
    pepe
     
  15. Tino

    Tino Musiker

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen, Nähe Jena
    Hallo Sabine,

    auch von mir alles Liebe und Gute Besserung, und dass endlich mal was gefunden wird, was Dir wirklich hilft. Ich drück ganz feste die Daumen :knuddel:

    Liebe Grüße aus Thüringen,

    Tino
     
  16. ElkeSt

    ElkeSt die Sonnensüchtige

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region H
    berlinchen ich wünsche dir ganz viel Glück und das es ein großes Stück voran geht!