1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mel ist neu hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von KleeneMel, 7. Dezember 2009.

  1. KleeneMel

    KleeneMel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal , ich bin total neu hier !
    Ich stell mich mal eben kurz vor , bin die Mel aus berlin (32 Jahre alt )
    Bin seit 11 Jahren verheiratet , und stolze mama von 3 kindern , meine mädels sind 10 und 11 , mein kleiner 13 monate alt !!
    Mich schmerzt es in der letzten zeit mal mal dort , hoffe das ich hier etwas darüber erfahre und hier richtig bin ,
    Liebe gruesse die Mel :a_smil08:
     
  2. Kampfmaus

    Kampfmaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo Mel,
    erstmal sei herzlich wilkommen. :) Also deine Beschreibung deiner Beschwerden sind ja sehr ungenau. Vielleicht kannst du sie ja mal bissel besser beschreiben, damit dir jemand Tipps und Ratschläge geben kann.

    Ansonsten wirst du hier sicher viele Tipps finden, die dir vielleicht helfen.

    Liebe Grüße von der Kampfmaus
     
  3. KleeneMel

    KleeneMel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe seit wochen nomale bis sehr starke schmerzen zwischen den schulternblättern , mal im bein , oder fingern , dann mal im elenbogen !
    bekomme alle 2 bis 3 tagen spritzen in den rücken ,helfen tun sie net gerade !
    Jetzt hat mein doc ein kleines blutbild gemacht alles soweit in ordnung. Auffällig ist die Antistreptolysin Wert der ist auf auf 399 , was auch immer das heißen mag.
    Habe jetzt für 14 tage ein antibiotikum bekommen , er meint ich hätte Rheuma (dieses fibromyalgie )

    Seit 6 tagen nehme ich sie jetzt ein , noch keine Besserung in sicht ,
    wird mein Wert danach wieder sinken und bin wieder fit ?
    Oder muß ich jetzt davon ausgehen Rheuma zu haben ??
     
  4. Alex(pfui)

    Alex(pfui) MorgenSteifTier

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Lediglich anhand eines Blutwertes Fibromyalgie zu diagnostizieren halte ich für mehr als fragwürdig.
    Such dir einen Rheumatologen und lass dich gründlich durchchecken damit du weisst was du hast oder besser damit du weisst wie du dagegen angehen kannst.

    Abgesehen davon solltest du dir sowieso einen Rheumatologen besorgen der sich damit auskennt.

    Ich hoffe du hast kein Rheuma sondern nur einen Urlaub nötig.