1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Tochter wird 40

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tortola, 26. Juli 2012.

  1. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Euch alle!

    Meine Tochter wird im Oktober 40 Jahre alt. Ich möchte ihr etwas Besonderes schenken, keinen Gutschein o.ä.
    Kann mir jemand einen Rat geben?
    Sie ist verheiratet, hat ein (kleines bis mittleres) Hotel, Mann und drei Kinder. (Zwillinge drei Jahre alt,
    die Große ist acht Jahre alt.
    Könnt Ihr mir raten, was ich ihr schenken kann? Außer einem Früchtekorb oder Kinogutscheine?

    Würde mich sehr über Antworten freuen!

    Viele Grüße von Tortola
     
  2. Süpi

    Süpi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    hmm ist ein wenig schwierig, man weiß ja nicht wieviel du ausgeben möchtest.

    meine schwester und ich haben unserer mutti letztens zum 65. einen Kindle ( e book) geschenkt. der einfache kostet 99 eur und der mit touchscreen 129 eur. allerdings ist man damit an amazon gebunden. man braucht dort einen account um die bücher zu kaufen. die bücher selber sind nicht billiger als im laden. aber er ist halt platzsparend. nun packt sie nicht mehr 5 bücher ein, wenn sie in den urlaub fährt.

    ziehpapa hatte zum 75. eine wii bekommen. da haben wir aber auch zusammengelegt.
     
  3. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hmmmm ..... für eine Mutter von drei Kindern wäre doch vielleicht ein Verwöhnwochenende in einem Wellnesshotel schön .......

    LG
    Julia123
     
  4. took1211

    took1211 Guest

    Hallo Tortola,
    ich weiß nicht,wieviel finanzielle Mittel du investieren kannst.Außerdem steht die Frage einer event. Kinderbetreuung an.
    Da deine Tochter mit Mann arbeitsmäßig sehr eingespannt sind und obendrein noch 3 Kinder zu versorgen haben,
    würde ich an ein "Candle light dinner" für sie und ihren Mann an einem wundervollen Ort,der beiden etwas bedeutet,vorschlagen.
    Das wäre mein Tipp.
    Viel Spaß beim Auswählen.
    lg took
     
  5. rephi38

    rephi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich zum 40zigsten über ein Wochenende mit meiner Mama gefreut.
    Es war damals super schön und intensiv. Heute ist es meine wichtigste Erfahrung und
    Andenken an meine Mama.

    Schön wäre vielleicht auch ein Wochenende für deine Tochter mit Mann und du machst den
    Kindersitter.

     
  6. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Tortola

    Danke an Süpi, Julia, took 1211 und rephi 38 für Eure Antworten.
    Ich suche etwas Schönes für meine Tochter und Ihr habt mir gute Anregungen gegeben.

    Ich wünsche allen ein schönes, schmerzfreies Wochenende - wir haben 31 Grad --
    Mann und Hund liegen im abgedunkelten Wohnzimmer und schnarchen um die Wette.
    Ich muß mir nun eine andere Lagerstelle suchen, am besten unter unseren großen Eichen.

    Danke und viele Grüße von Tortola
     
  7. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    naja...

    ...ich habe zu meinem 60. ein Fotobuch von meiner Frau bekommen und mich riesig gefreut. Titelbild "von der Kinderkarre in den Opasessel". Gibt es verschiedene Anbieter, die ein Programm zum Runterladen haben und man kann dann das entsprechende Format seitenweise einfügen.
    Bei 40 Jahren kann man da ja dann noch Seiten zum Einkleben anfügen, zum Beispiel "hier könnt ihr eure Bilder vom gesponserten Verwöhnwochenende einkleben"...oder so.

    Ansonsten ein Weinchen Jahrgang 19..
    Es gibt auch Bücher, die heißen dann "das waren die 72-er"

    Gruß "merre"