1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Rente wurde für 3 Jahre

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mupfeline, 27. März 2008.

  1. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    voll bewilligt. Bin ich froh, dass dies geklärt ist.
    Zu all den gesundheitlichen Problemen wenigstens
    nicht noch bürokratische Hindernisse.

    In 3 Jahren werde ich 58, also wird es wohl
    auf die Rente hinauslaufen. Aber das soll
    mir Recht sein. Ich glaube nicht dass mich
    noch jemand mit den Probs jetzt nehmen würde.
    Eigentlich schade, so hatte ich mir das ältere
    Erwerbsleben nicht vorgestellt. Aber man soll
    nicht undankbar sein - es gibt sicher viele
    die noch schlimmer dran sind und um die
    Rente kämpfen mussen!

    Ich drück Euch die Daumen dass die Behörden
    mit den kämpfenden auch ein Einsehen haben!

    Mupfeline

    LG Mupfeline
     
  2. Chipsy

    Chipsy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Willkommen im Kreise der Rentner!!!
    Wirst sehen, am Anfang ists noch merkwürdig, dass man so früh Rentner ist aber man gewöhnt sich recht schnell daran.:)
     
  3. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    LOL Chipsy

    Nein, ich bekomme schon ein Jahr befristet. Die wäre Ende
    Mai abgelaufen und ich habe Antrag auf Verlängerung
    gestellt. Was sollte ich auch sonst tun? SO, in dem
    Zustand nimmt mich kein AG mehr!

    LG Mupfeline
     
  4. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Hi Mupfeline,

    da gratuliere ich dir ganz herzlich. Schön, dass du es geschafft hast. Jetzt genieße dein Rentendasein ohne Druck. Und in 3 Jahren? Naja, lebe erst mal im jetzt.

    Sollte es bei dir aber schlimmer werden, musst du unbedingt einen Verschlimmerungsantrag stellen. Nicht dass du denkst, ich bin ja in Rente.

    Freue mich für dich, und daran gewöhnen wirst du dich bestimmt. :)