1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

meine Psyche ist wieder im Keller

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 6. April 2010.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    hatte schon diese Vorahnung, dass es bei mir wieder versagt.
    Dabei war ich mir so sicher: Urlaub, Ostern= Kraft tanken, Wetter wird besser....
    War heute beim Arzt, weil ich in diesem Zustand nicht auf Arbeit kann.Meine Ärztin hat mich erstmal 14 Tage krank geschrieben. Hoffentlich wird es bald wieder besser.
    Aber ich habe ja vorm Urlaub schon wieder auf Arbeit geheult, weil ich total ausgebrannt war. Ich lerne es einfach nicht, gelassener zu werden.
    Dann kommt noch dazu, dass mein Mann ja seine Herztabletten( nach Katheterablation) absetzen konnte. Nun nach 14 Tagen, nach Tablettenabsetzng, hat er wieder das Vorhofflimmern bekommen. Gestern in Klinik, heute Schluckecho und schocken. Nun hat er wieder seinen richtigen Herzschlag....Nun wieder Tabletten.:uhoh:
    Ach es kommt auch noch zu viel Anderes dazu, möchte das aber nicht alles hier so öffentlich niederschreiben , ihr versteht.....:confused:

    Alles liebe Eure Silberpfeil
     
  2. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    14
    Liebe Silberpfeil,
    tut mir leid zu hören, dass es Dir zur Zeit so schlecht geht! Lass Dich mal vorsichtig drücken.
    Ich wünsche Dir, dass Dich die Krankschreibung wieder zur Ruhe kommen lässt, es Dir und auch Deinem Mann wieder besser geht!
    viele liebe Grüße von der kleinen Eule
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Silberpfeil,

    ich wünsche Dir,
    dass es Dir bald wieder besser geht.

    [​IMG]

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  4. angy1968

    angy1968 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Silberpfeil,

    es tut mir richtig weh zu "hören" wie es Dir geht, auch wenn ich Dich gar nicht kenne.

    Leider ist es ja oft so, dass viele Dinge zusammen kommen, auch solche, über die man nicht gerne sprechen möchte. Das verstehe ich leider noch besser. :(

    Fühl Dich ganz lieb und vorsichtig geknuddelt. Wirst sehen, es geht schon wieder aufwärts - irgendwie -. :D

    Liebe Grüße,
    angy1968
     
  5. Mugla1

    Mugla1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Och menno

    laß dich mal ganz lieb drücken.

    [​IMG]


    Ich wünsche dir ganz viel Ruhe und das du da raus neue Kraft tanken kannst.
    Vor allem:
    DENK AN DICH!!!!!!!!TUE DIR GUTES !!!!

    Nimm dich ernst und höre auf deinen Körper ,geh gut mit dir um!Ich weiß das klingt sooooooooooooooooooooooooooooooooooo einfach ist aber soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schwer aus zu führen vor allem wenn das Leben mal wieder von allen Seiten auf einen eindrischt.

    Du packst das schon.
    Alles Liebe
     
  6. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    hallo,

    ich danke Euch Allen für die lieben Worte.
    Das ist immer gut zu wissen, dass man hier im Forum nicht alleine ist.
    Ein Gutes, mein Mann ist heute wieder nach Hause gekommen. Freue mich sehr.
    Mein Zustand geht noch nicht, versuche es aber nicht so zu zeigen , denn er muss sich nicht zuuuu doll Sorgen machen.
    Ich kenne ja leider diese Phasen. Mache viel, und eigentlich doch nichts Richtiges. Bin müde, kann aber nicht so schlafen, wie es mir Gut tun würde.
    Versuche aber wieder hoch zu kommen, es muss ja auch wieder.....

    Seit alle lieb gegrüßt, eure Silberpfeil
     
  7. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    wollte Euch nur mitteilen , dass meine Krankschreibung verlängert wurde bis zum 28.4.
    Habe Tage da geht es mir total schlecht, dann wieder mal ganz gut.
    Auf jeden Fall wollte meine Ärztin mich in diesem Zustand auch noch nicht zur Arbeit lassen.

    Und man denkt im Frühjahr wird alles besser, wenn es heller wird...:sniff::mad:

    Kalt ist es hier auch wieder geworden, hat den ganzen Tag geregnet. Dieses habe ich aber schon seit gestern in den Gelenken gemerkt.

    Ich wünsche euch Allen einen schönen Feierabend, und liebe Grüsse eure Silberpfeil
     
  8. rephi38

    rephi38 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Silberpfeil,
    es tut mir leid zu lesen, wie es dir geht. Nimm deinen Körper ernst und denk auch einmal an dich.
    Schön das es deinem Mann besser geht, aber deine Ärztin schreibt dich nicht umsonst krank, also versuche dich zu entspannen und aus zu ruhen.
    Fühl dich vorsichtig gedrückt.
     
  9. Silberpfeil

    Silberpfeil Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    hat jemand von euch schon mal VALDOXAN genommen???

    Liebe Rephi,

    danke für deine lieben Worte, gebe mir Mühe zur Ruhe zu kommen, aber leider klappt es nicht immer so.

    LG Silberpfeil