1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Finger und die Tasten...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gitta, 28. November 2009.

  1. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hallo Ihrs,
    mir fällt seit einiger zeit auf,das ich,wie immer schreibe und dann,daneben liege.
    Also,die Buchstabenabfolge stimmt nicht mehr.
    Dann schreibe ich,lese sehr genau nach,damit ich Fehler vermeide.
    Dank meiner Rechtschreibschwäche,lese ich da seh genau.
    Irgendwann,ist kein Fehler mehr da und los geht es.
    Am nächsten Tag,oder vieleicht auch kurze zeit später,merke ich,
    das mir meine Augen etwas vorgaukeln.
    Aufeinmal sind Fehler da,die ich vorher nicht gesehen habe.
    Was mir dabei aufgefallen ist,meist passiert s,wenn die Augen sehr trocken sind.
    Kennt das jemand von euch??
    Biba und einen schönen 1. Advent
    wünscht Gitta
     
  2. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo gitta,
    mir ist das in den letzten Monaten extrem aufgefallen. Muss mir meine TExte immer mehrmals durchlesen, weil ich soviele Buchstabendreher drin habe. Das war früher nie so. Habe das allerdings noch nie auf die Augen zurück geführt. DAchte, es hat irgendwie mit den verdrehten Fingern oder Gedanken zu tun.:confused:
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Buchstabendreher passieren mir regelmässig, da die Nervenleitgeschwindigkeit rechts und links unterschiedlich ist. D.h. die Signale kommen manchmal links schneller an als rechts in den Fingern. Dann wird aus "nacht" schon mal "ancht" und "machen" wird "amchen". Daher heisst im chat "Wilma" auch schon mal "Wilam". Ein Neurologe kann das messen und dann macht man sich nicht mehr soviel Gedanken darum. Es sei denn die Nerven sind entzündet, dann muss der Rheumatologe mit ran.

    Gruß Kuki
     
  4. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo zusammen,
    da bin ich aber froh, das es anderen auch so geht.
    Habe mich auch schon gewundert, warum ich so viele
    Buchstabendreher habe.
    Schönen 1. Advent
    Gruß
    Anbar
     
  5. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    @ Kukana

    Danke für die Erklärung, jetzt weiss ich, dass die linksseitige Nervenblockade mit verminderter Leitgeschwindigkeit die Ursache ist.
    Habe schon an mir selbst gezweifelt ;).

    LG Heidesand
     
  6. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Danke kuki, jetzt habe ich weingstens eine Erklärung dafür. Ich war schon am zweifeln, ich verblöde total. kann das mit der CTS -Op zusammnehängen. Ich finde seit der OP hat sich das verstärkt.
     
  7. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hi Meggie,
    das kann gut sein. Gerade beim Carpaltunnel laufen ja auch Nervenbahnen. Wenn jetzt die Schädigung vorher schon fortgeschritten war kann das eine Erklärung sein. Wenn du mit 10 Fingern gelernt hast zu tippen, dann beobachte das mal.
    Bei mir ist es rechts mehr vermindert, also kommen Anschläge mit der linken Hand einen Bruchteil schneller als mit rechts. Es sei denn ich tippe ganz langsam und schau dabei ob ich die richtigen Buchstaben treffe.

    Gruß Kuki
     
  8. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Danke Kuki,
    nun weiss ich,das ich mir eine neue Brille sparen kann.:a_smil08:

    Ich war ja neulich bei einer Orthopädin,die mir
    "Linksdotschichkeit" bescheinigt hat.Nach der Untersucheng sagte sie:
    Mit dem linken Fuss stolpern sie bestimmt gerne über die kleinsten Kanten.
    Ich wünsche einen schönen ersten Advent.
    Biba
    Gitta
     
  9. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Einen schönen 1. Advent wünsche ich Euch...

    Na, da brauche ich mir nun keine Gedanken mehr zu machen, dass ich andauernd Buchstabenverdreher habe.. - ich bin mir auch schon dabei ziemlich doof vorgekommen.. im Zweifelsfalle werde ich dann mein Rechtschreibsystem anschmeißen und den arbeiten lassen :cool:, da ich selbst auch eine (verhinderte) Legasthenikerin (gab es damals während meiner Schulzeit nur nicht) bin... ;):rolleyes::a_smil08:

    LG Colana
     
  10. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Da gibt es ja iene ganze Menge Geschädigte hier.
    Kuki, wie du siehst, ich verbessere jetzt mal nix, und schreibe mit 10 Fingern, ist das bei mir mal links und mal rechts
    Bei mir wurde die rechte Hand operiert die linke danach nohcmal getestet,ich glaube es ist beidseitig bei mir.
    Colana, ich galube nicht, dass es was mit Legasthenie zu tun hat, weil ich ahbe das nicht und tortzdem läfut was verkehrt
     
  11. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, Ihr Lieben,

    und ich gebe zu,

    dass ich manchmal ganz andere, aber so ähnlich klingende Worte, schreibe.

    Meistens merke ich das dann anschließend und korrigiere die Worte.

    Ich wünsche Euch eine wunderschöne ruhige und besinnliche Adventszeit.

    [​IMG]

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  12. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und ich dachte schon, ich bin icht mehrganz o.k...
    Ich habe immer gaaaanz langsam getippt, hinterher immer noch mla alles ganz genau durch gelsen und natürlich auch korrigiert... Spare ich mir heute mal


    Und aufgrund der Diskussion habe ich die Schrift mal vergrößert - hoffe, es funktioniert...

    Gab es da nicht mal eine Signatur bei jemandem, die da lautete: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!

    Also in diesem Sinne

    Seid nett zueinander und genießt die Vorweihnachtszeit

    lg Djanella

    ab und an muss ich auch mal meinen Senf dazu geben - nicht, dass Ihr denkt, es gäbe mich nicht mehr... ;)
     
  13. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielleicht hätte ich alles vergößern sollen... sorry :)
    Djanella
     
  14. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    und ich sollte nicht so maßlos übertreiben - noch mehr sorry
     
  15. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    schreibfehler

    hallo djanella,
    mach dir mal keine sorgen deswegen!ich bin mit sicherheit ein mensch der es in rechtschreibung und grammatik drauf hat, weil ich halt von berufswegen viel schreibe. ich glaub das problem liegt auch darin, dass wir schneller denken als schreiben, d.h.eigentlich sind wir schön immer 2.schritte weiter mit unseren wörtern und dann fangen unsere finger erst an....
    so gehts mir jedenfalls und deswegen hab ich eben auch drehtüren!
    aber dazu steh ich und genau so ist es, wer diese fehler findet soll sie behalten!
    in diesem sinne saurier, der liebe dino:a_smil08:
     
  16. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hey,
    ja, stimmt. Das Hirn ist sooo schnell und dann hinkt der Rest ganz traurig hinterher. Beim Sprechen passiert es mir aber auch. Entweder fallen mir die Wörter gar nicht erst ein oder ich verdrehe sie: z. B. Prickstullover o. ä.

    Ich habe schon erwogen, Aufzeichnungen anzufertigen, weil wir auch manchmal herzhaft darüber gelacht haben...

    Und nun habe ich es schon wieder gemacht: durchgelesen und verbessert. Vielleicht hätte sich jemand über meine verqueren Finger gefreut...

    Aber schnell noch die SChrift vbergrößern - mhm - so; feddisch

    Wir lassen uns trotzdem nich unterkriegen, gelle?!

    lg Djanella
     
  17. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    :a_smil08:Ich weiss noch was,das schuld ist!!!
    Es sind die tasten,die springen hin und her und machen uns wuschig.
    Der beste meiner Ehemänner,sagt:
    Du,das ist die Tastatur,deine Finger
    können nicht so fest tippen,wie du es gewohnt bis.
    Hach was isser lieb und ich noch beruhigter.
    In der Hoffnung,nun nichts falsch geschrieben zu haben.
    Wünsche ich einen schönen Tag.
    Gitta
     
  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Djanella,

    woe gerne hätte ich einen Pricktullover
    von Dir, es sill ja kälter werden.



    Ich bin ganz sicher, dass Dein Gehirn schneller ist
    als Deine Fingerchen,
    ich denke da an Deine segensreichen Erfindungen.
    Wie geht es den lieben Tierchen denn?

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  19. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ach herrjeh, die Tastatur ist also schuld - damit hätte ich nie gerechnet. So ein gemeines Ding aber auch. Hätte ich das doch eher gewusst.

    Gitta, das hättest Du uns aber auch schon längst mal sagen können. Du kannst so was doch nicht so einfach für Dich behalten... Du Schlimme Du. Da hast Du einfach Dein Schweigen verdoppelt. :a_smil08:

    Übrigens habe ich seit meinem Aha-Erlebnis bei RO auch immer Angst, etwas Falsches geschrieben zu haben und dann werden Anschuldigungen erhoben und es gibt Theater ohne Ende - echt blöd. Aber meine Meinung ist halt meine Meinung und da kann ich zu stehen. Und Du hast auch nichts Falsches geschrieben, aber Du hättest mit der Wahrheit über Tastaturen, die ein Eigenleben führen eher heraus rücken müssen hihi

    Neli, ich krieg die kleinen Scheißerchen einfach nicht an den PC, das ganze Haus blitzt, glänzt und funkelt, aber tippen muss ich immer noch selber.

    Den Viecherln geht´s gut - einige hängen in den Bäumen rum und spielen Weihnachtsbeleuchtung - die Nachbarn finden es toll!!! Und ich auch - die sparen echt Strom. Der Stromanbieter schickt schon böse Briefe, weil die kurz vor der Insolvenz stehen :)


    Hoffentlich sind Schriftgröße und Farbe genehm - ist nur für Euch
    bussi Djanella
     
  20. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Du gute Güte - das wollte ich nicht - ich lasse es ab jetzt - versprochen

    sieht ja schlimm aus - wie Geschreie!!

    Ich bitte vielmals um Entschuldigung

    Djanella :o