1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Termin beim Rheumatologen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Ulla32, 4. Dezember 2003.

  1. Ulla32

    Ulla32 Guest

    Hallo zusammen,

    ich war heute beim Rheumatologen. Er vermutet, dass es sich um Bindegewebsrheuma handelt :confused: Kann irgendwie noch nicht so richtig was damit anfangen. Nächste Woche ist der Befund da. Weiterhin hat er mir gesagt, dass dies durch die Interferontherapie, die ich vor 5 Jahren wegen einer Hepatitis C machen musste, hervorgerufen wurde.
    Da ich aber auch diese Probleme mit dem Darm habe, muss ich jetzt noch zu ner Darmspiegelung. Das deshalb, weil ich ja seit der letzten OP (die 11.) vor 1 1/2 Jahren meine ganze Ernährung umstellen musste, keine Milchprodukte mehr vertrage, und dies wohl auch zusätzlich noch die Gelenke belastet. Das ich dadurch an Calciummangel leide weiß ich ja. Deswegen nehme ich ja immer noch Calcium extra zu mir. Aber das es sich so auf die Gelenke auswirken kann, hat mir bis jetzt noch kein Arzt gesagt.

    Er schickt jetzt auf jeden Fall einen Bericht an meinen Hausarzt und an meinen Schmerztherapeuten.

    Bin jetzt echt mal gespannt was da raus kommt.

    Ich wünsch euch allen noch einen schönen Abend.

    Ulla
     
  2. ioanni

    ioanni Guest

    hallo ulla,

    ich hoffe echt für dich, dass dein doc bald findet, was los ist. wenn es mal feststeht, kann man was dagegen tun. ich war heut auch beim doc und muss jetzt basismedi und cortison nehmen *grmpf*. hoffe es geht bald wieder einigermaßen, denn das ganze war in letzter zeit doch sehr mühsam.

    ich wünsch dir von herzen alles gute

    ioanni
     
  3. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Ulla,

    der Rheuma-Doc vermutet also eine Kollagenose? Ich wünsche Dir sehr, dass Du gut eingestellt wirst und bald wieder weitgehend beschwerdefrei bist!

    Liebe Grüße von
    Monsti